Fast 85 Jahre Tradition

Und trotzdem sind wir jung und innovativ geblieben.

Der 1928 als reiner Fußballverein gegründete Verein hat sich insbesondere in den siebziger Jahren mit dem Bau einer Turnhalle sprunghaft positiv entwickelt und präsentiert sich heute als Breitensportverein mit knapp 800 Mitgliedern.

Davon sind rd. 40 % Kinder und Jugendliche. Dies zeigt deutlich, wo der Schwerpunkt unserer Vereinsarbeit liegt.

Qualifizierte und engagierte Übungsleiter, sowie gepflegte und funktionelle Sportstätten mit einem attraktiven Clubhaus geben dem Verein gute Rahmenbedingungen. Mittelfristig planen wir den Bau eines zweiten Rasenplatzes, dann wäre das Umfeld nahezu perfekt.

Unser Internetauftritt soll einen Eindruck von unserem Verein vermitteln. Wir hoffen, dass dabei die positiven Nachrichten überwiegen.

 

Termine

  • 18. Sep. 2014
    Meisterschaftsspiele I. Herren:
    SV Viktoria Gesmold III - SV Wissingen [mehr]
  • 19. Sep. 2014
    Meisterschaftsspiele I. Frauen:
    SG Bissendorf/Wissingen/Schl. - TSV Riemsloh [mehr]
  • 20. Sep. 2014
    TT-Punktspiele II. Herren:
    II. Herren - BSV Holzhausen III [mehr]
  • 21. Sep. 2014
    Meisterschaftsspiele III. Herren:
    SV Melle Tuerk Spor IV - SV Wissingen III [mehr]
  • 21. Sep. 2014
    TT-Punktspiele I. Jungen:
    Torpedo Göttingen - I. männl. Jugend [mehr]

Top Aktuell

Spielberichte 1. Herren: 14.09.2014
Überzeugender Auswärtssieg beim 4:0 in Buer
In Spiel 1 ohne die Stürmer Samuel Schulte und Philipp Schipmann brachte die Erste drei Punkte aus Buer mit. An der mangelnden Effizienz im Abschluss kann und muss man allerdings noch arbeiten. Insbesondere im zweiten Abschnitt wurden reihenweise Torchancen vergeben. Im ersten Durchgang dauerte es 33 Minuten bis Bob Alemeyer per Hinterkopf zur Führung traf. Bereits... ...mehr

Jugendfußball-News: 14.09.2014
Saisonstart im Jugendfussball
Die *A-Jugend* hatte im Pokal recht locker die 2. Runde erreicht und gewann mit 6:1 am Donnerstag in Borgloh. Das erste Punktspiel endet 4:4 gegen den OSC. Die Mannschaft, die um den Aufstieg mitspielen will, lag schon nach 15 Minuten mit 0:3 zurück. Sie fand aber zurück ins Spiel, zur Halbzeit stand es dann 3:4.... ...mehr