41. Woche Tischtennis Aktuell

41. Woche Tischtennis Aktuell

Deutlicher Sieg für die Damen I in Hundsmühlen.
Die Damen III gewinnt ihr drittes Spiel in Folge.
Die VI. Damen gewinnt gegen Belm Powe.
Die Herren III gewinnt ihr erstes Saisonspiel.

Samstag, den 12.10.2019
Landesliga Weser-Ems
SV Molbergen I – Damen III   3 : 8  15:27
Spielbericht

Carolin Willenborg und Naomie Wösten bei ihren ersten Einzeln.

Der Aufsteiger aus Wissingen gewinnt auch das dritte Spiel in Folge recht deutlich. Schnell lagen die Wissinger Damen mit 4:0 vorne, dann kamen einige leichte Schwächen auf und der Gastgeber konnte auf 4:3 verkürzen. Die Wissinger Damen kamen aber wieder zurück ins Spiel und holten sich sicher die beiden Punkte für den Klassenerhalt. Stark spielte Carolin Willenborg mit zwei Siegen im oberen Paarkreuz.

Sonntag, den 13.10.2019
Verbandsliga Nord
Hundsmühler TV I – Damen I   1 : 8   7:25
Spielbericht

Leonie Krone kam im Einzel nur ein mal dran.

Die Wissinger Damen waren an allen Positionen besser besetzt als der Gastgeber und so ging nur ein Doppel und ein paar Sätze verloren.

Bezirksliga Süd
Damen VI – SV Concordia Belm Powe I  8 : 4   27:16
Spielbericht
Zwei gewonnene Doppel sorgten für einen guten Start in das Spiel für die Wissinger Damen, die die Führung dann nicht mehr her gaben und sich am Ende über den ersten Saisonsieg freuten.

2. Bezirksklasse OS-Süd
Herren III – SuS Buer I   9 : 5   31:18
Spielbericht
Bis zum 5:5 Zwischenstand war das Spiel ausgeglichen, dann gewannen die Wissinger Herren alle Einzel  ohne noch einen Satz abzugeben.

Von |2019-10-14T07:53:54+00:0012. Oktober 2019|Tischtennis Damen, Tischtennis Herren|

Über den Autor: