22. Woche Tischtennis Aktuell

22. Woche Tischtennis Aktuell

Nicole Stromberg bei der Deutschen-Einzelmeisterschaft der Senioren

08. bis 10.06.2019
Deutsche-Einzelmeisterschaften der Senioren in Erfurt
Nicole Stromberg knapp an einer Medaille vorbei.

Knapp an einer Medaille vorbei, rechts Nicole Stromberg, links Barbara Wagner

Am Pfingstwochenende wurden in Erfurt die Deutschen-Einzelmeisterschaften für Senioren ausgetragen. Nicole Stromberg vertrat die Farben des SV 28 Wissingen bei dieser Meisterschaft in der Klasse Seniorinnen Ü40. Über die Bezirksmeisterschaften hatte sich Nicole für diese Meisterschaft qualifiziert. Los ging es am Samstag mit dem Mixed. Nicole gewann zusammen mit Uwe Bertram das erste Mixed mit 3:0 und in der zweiten Runde gab es dann eine 1:3 Niederlage. Im Einzel wurde in Vierer-Gruppen gespielt und hier konnte Nicole ein Spiel gewinnen und musste zwei Niederlagen einstecken. Am Ende der Gruppenspiele hatte Nicole mit 1:2 Spielen und 6:7 Sätzen genau das gleiche Ergebnis wie die Zweitplatzierte. Es mussten Bälle gezählt werden und da fehlten Nicole 19 Bälle um die Hauptrunde zu erreichen. Im Doppel spielte Nicole, wie schon im Vorjahr, mit Barbara Wagner zusammen. Die ersten beiden Spiele gewannen Barbara und Nicole und zogen in das Viertelfinale ein, hier gab es dann eine sehr knappe 2:3 Niederlage und so war der Traum von einer Medaille vorbei.
Hier die Ergebnisse der Deutschen-Einzelmeisterschaft

Von |2019-06-11T11:07:02+00:0010. Juni 2019|Tischtennis Damen, Tischtennis Herren, Tischtennis Jugend|

Über den Autor: