35. Woche Tischtennis Aktuell

35. Woche Tischtennis Aktuell

Zwei Siege für die Damen III zum Start in die Landesliga.
Remis für die Damen I in Bremen.
Die Damen IV startet mit einem Sieg in die Saison.

Samstag, den 31.08.2019
Landesliga Weser-Ems
Elsflether TB I – Damen III   3 : 8
Spielbericht

Die Damen III vor ihrem ersten Landesligaspiel, im Hintergrund Betreuer Nico Schmitke

Mit einer starken mannschaftlich geschlossenen Leistung gewinnt die Damen III ihr erstes Spiel in der Landesliga und holt zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt. Julia Niekamp ersetzte Anna Schatz und gewinnt ein Einzel.

Verbandsliga Nord
SV Werder Bremen I – Damen I  7 : 7
Spielbericht

Saskia Kameier und Leonie Krone gewinnen ihr Doppel

Die ersten beiden Einzel im oberen Paarkreuz verlor die Wissinger Mannschaft denkbar knapp mit 2:3, diesen Vorsprung verteidigte Bremen bis zum 6:4, dann gewinnen Ute Höhle, Saskia Kameier und die überragende Leonie Krone ihre Spiele und konnten so wenigstens einen Punkt mitnehmen. Sabine Kameier, die für die kurzfristig ausgefallene Nr. 1, Imke Kohrmeyer, eingesprungen war, hatte keine Chance gegen starke Bremer.

Sonntag, den 01.09.2019
Landesliga Weser-Ems
Damen III – Oldenburger TB I  8 : 2   27:10
Spielbericht

Das untere Paarkreuz mit Adriana Klostermann und Anna Schatz blieb unbesiegt.

Mit einer sehr starken Leistung gewinnt die III. Damen auch ihr zweites Spiel an diesem Wochenende. Alle vier Damen zeigten eine sehr starke Leistung und so war der Sieg auch in der Höhe verdient.

Bezirksliga Süd
Damen V – Damen VI   8 : 0   24:2
Spielbericht
Keine Chance hatte die VI. Damen gegen die V. Damen.

Bezirksoberliga Süd
Damen IV – SV Blau-Weiß Langförden I   8 : 4   28:17
Spielbericht
Die Damen IV lag schon mit 1 : 3 zurück, dann kam die Wende und den Gästen gelang nur noch ein Sieg. Überragend auf Wissinger Seite spielte Sabine Kameier mit drei Einzelsiegen.

Von |2019-09-04T13:04:19+00:0031. August 2019|Tischtennis Damen, Tischtennis Herren, Tischtennis Jugend|

Über den Autor: