6. Woche Tischtennis Aktuell

6. Woche Tischtennis Aktuell

Deutliche Niederlage für die I. Damen in Lunestedt.
Drei Siege für die Senioren 50 in der Landesliga Ost.

Niederlage für die VI. Damen beim Tabellenführer.
IV. Herren verliert wieder gegen TV 01 Bohmte II.
Sieg für die I. männl. Jugend.

Samstag, den 09.02.2019
Landesliga Ost Senioren 50

Axel Kuhnert gewann alle Spiele in Hagenburg.

In Hagenburg wurde der erste Blockspieltag der Senioren Landesliga Ost ausgetragen, zum ersten Mal trat eine Mannschaft des SV 28 Wissingen in dieser Liga an. Unsere Senioren mussten drei Spiele spielen und waren dabei sehr erfolgreich. In dieser Liga wird nach dem Bundessystem gespielt und es werden alle Spiele ausgetragen.
SV 28 Wissingen – MTV Adenbüttel    7 : 3   25:12
Spielbericht
Deutliche Vorteile an Position 1 bis 3 brachten einen sicheren Sieg für den SVW.
TuS Empelde – SV 28 Wissingen   0 : 10   3 : 30
Spielbericht
Mit einer Umstellung in den Doppeln konnte in diesem Spiel auch beide Doppel gewonnen werden und in den Einzeln hatte die Wissinger Mannschaft mit dem Gegner auch keine Probleme.
SV 28 Wissingen – MTV Vecheladen   6 : 4   20:13
Spielbericht
Der stärkste Gegner wartete im letzten Spiel auf unsere Senioren, bis zum 3:3 Zwischenstand war das Spiel sehr ausgeglichen, aber mit einem sehr starken Axel Kuhnert im oberen Paarkreuz und dem in diesem Spiel überragenden Joachim Engel konnte sich die Wissinger Mannschaft auch in diesem Spiel durchsetzen.

Kreisklasse Süd
I. männl. Jugend – TuS Glane I   7 : 1   24:3
Spielbericht
Nur ein Spiel ging an den Gast und das auch nur im fünften Satz, in den anderen Spielen hatte der Gast keine Chance.

Kreisliga Ost
IV. Herren – TV 01 Bohmte II   5 : 9  23:30
Spielbericht
Wie schon in der Hinrunde trat die IV. Herren gegen das Schlusslicht der Tabelle stark ersatzgeschwächt an und verlor wieder. Für die Wissinger Punkte war allein das obere Paarkreuz mit Christian Frenk und Aaron Mathew zuständig, in der Mitte und Unten kam kein einziges Spiel.

4. Kreisklasse Ost
TSV Riemsloh VII – VI. Herren   7 : 2   23:9
Spielbericht
Mit zwei weibl. Reservespielerinnen musste die VI. Herren in Riemsloh antreten und hatte keine Chance. Thomas Stute gen. Käuper gewinnt beide Spiele für die VI. Herren.

Bezirksliga Süd
TV Wellingholzhausen I – VI. Damen   8 : 2   25:11
Spielbericht
Der Tabellenführer war zu stark für unsere VI. Damen und so konnte die Wissinger Mannschaft nur ein Doppel und durch Martina Niekamp ein Einzel gewinnen.

Sonntag, den 10.02.2019
1. Kreisklasse Süd
I. männl. Schüler – SuS Buer I   7 : 3   22:13
Spielbericht
Mit einer starken Leistung, vor allem im unteren Paarkreuz mit Tabea Vennemann und Finn Wübben gewinnt die I. männl. Schüler gegen Buer.

2. Kreisklasse Ost
II. männl. Schüler – SV Viktoria Gesmold II  7 : 1   25:5
Spielbericht
Tabea Vennemann und Finn Wübben mussten an die I. männl. Schüler abgegeben werden und Ole Hindersmann aus der III. Schüler half aus, trotzdem konnte die II. männl. Schüler einen deutlichen Sieg erringen.

Oberliga Nord-West
TSV Lunestedt I – I. Damen   8 : 1   25:6
Spielbericht

Saskia Kameier gewinnt den Ehrenpunkt.

Das obere Paarkreuz musste in Lunestedt ersetzt werden und so kamen Saskia Kameier und Sabrina Seliger zu einem Einsatz. Gegen die in Bestbesetzung angetretene Mannschaft des Gastgebers hatten die Wissinger Damen keine Chance und konnten sich nur über den Ehrenpunkt durch Saskia Kameier freuen.

 

Von |2019-02-11T09:09:59+00:0010. Februar 2019|Tischtennis Damen, Tischtennis Herren, Tischtennis Jugend|

Über den Autor: