Weitere Lockerungen im Sportbetrieb

//Weitere Lockerungen im Sportbetrieb

Weitere Lockerungen im Sportbetrieb

Ab dem heutigen Montag kann der Trainingsbetrieb weiter ausgeweitet werden. Nun können Gruppen bis zu 30 Personen wieder mit Kontakt trainieren. Es freut uns natürlich sehr diesen Schritt in Richtung Normalität zu gehen. Wir lassen aber dennoch nicht locker und sind weiter achtsam. Selbstverständlich bleiben wir bei den kleinsten Symptomen zu Hause und vermeiden den Kontakt außerhalb des Spiels. Dies bedeutet, dass vor und nach dem Training und während der Pausen beziehungsweise Besprechungen der Abstand weiter eingehalten werden muss. Hierzu wird der Kontakt zu den Übungsleitern hergestellt und die weiteren Maßnahmen kommuniziert. Bei weiteren Fragen können diese gerne kontaktiert werden.

Also bleibt weiterhin gesund und achtet auf Eure Mitmenschen. Und viel Spaß beim Sport, wir freuen uns Euch auf der Anlage zu sehen!

Von |2020-07-06T22:05:37+02:006. Juli 2020|News|

Über den Autor: