49. Woche Tischtennis Aktuell

49. Woche Tischtennis Aktuell

Die II. Damen gewinnt sensationell gegen Werder Bremen.
Die II. Herren gewinnt ihr achtes und neuntes Saisonspiel und ist Halbzeitmeister.
Die III. Damen gewinnt in Langförden.
Die I. weibl. Schüler ist Halbzeitmeister.
Die VI. Damen verliert knapp.
Knappe Niederlage für die I. männl. Jugend in Wellingholzhausen und Sieg gegen Oldendorf.

Zwei Niederlagen für die IV. Herren.

Montag, den 03.12.2018
Kreisklasse Süd
TV Wellingholzhausen II – I. männl. Jugend   7 : 4    22:20
Spielbericht

Arne Kameier und Mattes Wösten gewinnen die Punkte für Wissingen

Mit einer knappen Niederlage kehrt die I. männl. Jugend aus Wellingholzhausen zurück, drei Spiele wurden im fünften Satz verloren.

2. Kreisklasse Ost
TV Wellingholzhausen II – II. männl. Schüler   0 : 7   1:21
Spielbericht
Ohne große Mühe holt sich die II. männl. Schüler den Sieg und gibt nur einen Satz ab.

Freitag, den 07.12.2018
3. Kreisklasse Ost
V. Herren – SV Viktoria Gesmold III   7 : 3   26:17
Spielbericht
Mit einer ganz starken Leistung gewinnt die V. Herren das Spitzenspiel um den zweiten Platz in der 3. Kreisklasse. Bis zum 3:3 Zwischenstand schenkten sich beide Mannschaften nichts, dann gewinnt die Wissinger Mannschaft alle vier Einzel und so das Spiel. Überragend auf Wissinger Seite spielten Sabiene Kameier und Jens Niekamp mit jeweils zwei Einzelsiegen. Mit einem Sieg morgen gegen Stirpe Oelingen kann die V. Herren die Hinrunde auf dem zweiten Platz beenden.

Kreisliga Ost
SV Viktoria Gesmold I – IV. Herren   9 : 4   30:23
Spielbericht
Da war mehr drin für die IV. Herren gegen den Dritten der Tabelle. Die mit zwei weibl. Ersatzspielern angetretene Wissinger Mannschaft wehrte sich und verlor fünf Spiele im fünften Satz.

Samstag, den 08.12.2018
3. Kreisklasse Ost
V. Herren – TTV Stirpe Oelingen III   7 : 1   23:7
Spielbericht
Mit einem deutlichen Sieg gegen Stirpe Oelingen sichert sich die V. Herren den 2. Tabellenplatz nach einer herausragenden Hinrunde.

Kreisliga
I. weibl. Schüler – TV Wellingholzhausen I   6 : 3   21:14
Spielbericht
Die I. weibl. Schüler macht mit dem Sieg gegen Wellingholzhausen die Halbzeitmeisterschaft fest.

4. Kreisklasse Ost
VII. Herren – SV Viktoria Gesmold IV   0 : 7   1 : 21
Spielbericht
Kurzen Prozess machte die deutlich bessere Mannschaft aus Gesmold mit der VII. Herren.

2. Kreisklasse Ost
III. männl. Schüler – SV Concordia Belm Powe I   6 : 6   22:19
Spielbericht
Im Spiel der Tabellennachbarn gab es ein am Ende gerechtes Remis. Im oberen Paarkreuz war Belm besser und unten gewannen Jonathan Bätzel und Maximilian Stüer die Spiele für Wissingen.

2. Kreisklasse Ost
II. männl. Schüler – SV Concordia Belm Powe I   7 : 2   23:10
Spielbericht
Ein Doppel und ein Einzel ganz knapp im fünften Satz konnten die Gäste gewinnen, in den anderen Spielen waren die Wissinger Schüler besser.

Bezirksoberliga Süd
Blau-Weiß Langförden I – III. Damen   6 : 8   22:36
Spielbericht
In einem sehr spannenden Spiel verliert die Wissinger Mannschaft sechs von sieben sehr knappen Fünfsatzspielen, gewinnt aber trotzdem das gesamte Spiel. Entscheidend waren die beiden gewonnenen Doppel, in den Einzeln war das Spiel völlig ausgeglichen.

Kreisliga Ost
IV. Herren – TV Wellingholzhausen I   5 : 9   24:31
Spielbericht
5:2 führte die Wissinger Mannschaft schon, brach dann total ein und machte keinen Punkt mehr.

Bezirksliga Süd
II. Herren – Spvg. Oldendorf II   9 : 4   32:19
Spielbericht

Mannschaftsführer Torsten Potthoff führt die II. Herren mit unermüdlichem Einsatz zur Halbzeitmeisterschaft.

Bis zum 4:4 sah es nach einer sehr spannenden Begegnung aus, dann gewann die Wissinger Mannschaft zwei Spiele im fünften Satz jeweils 11:9 und war danach nicht mehr zu halten. Der Sieg war am Ende verdient, aber ein wenig zu hoch. Mit dem achten Saisonsieg ist die II. Herren Halbzeitmeister.

Sonntag, den 09.12.2018
Kreisliga
I. weibl. Schüler – BSV Holzhausen I  6 : 0   18:0
Spielbericht
Sehr deutlich gewinnt die I. weibl. Schüler auch das letzte Punktspiel der Hinrunde.

Kreisklasse Süd
I. männl. Jugend – Spvg. Oldendorf II   7 : 3   24:13
Spielbericht
Mit dem Sieg gegen Oldendorf hat die I. männl. Jugend ein ausgeglichenes Punktekonto und geht in der Tabelle an Oldendorf vorbei. Stark auf Wissinger Seite spielten Arne Kameier und Mattes Wösten mit jeweils zwei Einzelsiegen und einem Sieg im Doppel.

Verbandsliga Nord
SV Werder Bremen I – II. Damen  6 : 8   26:24
Spielbericht

Die Wissinger Damen spielten zwei klasse Doppel in Bremen.

Mit einem sensationellen Sieg gegen ein Spitzenteam der Liga holt sich die II. Damen zwei Punkte für den Klassenerhalt. Mit einem beeindruckenden Start, über 4:0, 5:1 bis zum 7:3 dominierte die Wissinger Mannschaft den Gegner, dann kam der Favorit bis 7:6 heran. Leonie Krone machte aber mit ihrem dritten Einzelsieg den Deckel auf den Topf und so hat die II. Damen wieder den Anschluss zum Klassenerhalt hergestellt.

Bezirksliga Süd
VI. Damen – TV Wellingholzhausen I   6 : 8   24:32
Spielbericht
Die VI. Damen gewinnt fünf Spiele im fünften Satz gegen den Tabellenführer, aber zu einer Überraschung reichte es dann doch nicht.

Bezirksliga Süd
SV Union Meppen I – II. Herren  3 : 9   19:31
Spielbericht

So sehen Sieger aus.

Mit einem deutlichen Sieg, bei dem die II. Herren sofort zeigte das sie da nichts anbrennen lassen wollte, beendet die II. Herren die Hinrunde mit 18:0 Punkten und freut sich auf die Rückrunde.

 

Von |2018-12-11T12:57:01+00:004. Dezember 2018|Tischtennis Damen, Tischtennis Herren, Tischtennis Jugend|

Über den Autor: