Ergebnisdienst JSG – Minis als Einlaufkinder in der Landesliga

/, News/Ergebnisdienst JSG – Minis als Einlaufkinder in der Landesliga

Ergebnisdienst JSG – Minis als Einlaufkinder in der Landesliga

Auch an diesem vermeintlich letzten „Sommer-Wochenende“ war die JSG wieder aktiv und ich möchte Euch einen kleinen Überblick geben:

In der Woche – am Dienstag – war bereits unsere D Jugend aktiv, die sich aber der JSG GM Hütte/Oesede mit 1:9 geschlagen geben musste.

Am Samstag gab es für die E Jugend unter der Leitung vom FC Bissendorf – hier sind einige Kinder vom SVW integriert – ein 6:6 gegen die SPVG Gaste Hasbergen. Die U8 musste sich dem Hunteburger SV geschlagen geben.

Nicht erfreulich ist die Situation aktuell im Bereich der A Jugend: Leider konnte das angesetzte Spiel gegen die JSG Wallenhorst/Lechtingen nicht ausgetragen werden, da unsere JSG A Jugend keine ausreichenden Spieler hatte. Aktuell ist es leider so, daß wir aus den Ortsteilen Wissingen/Schledehausen/Bissendorf zusammen nicht ausreichend Spieler motiviert bekommen, um verlässlich eine Mannschaft stellen zu können. Eine sehr bedenkliche Entwicklung, die zusätzlich durch den Verlust von Zuverlässigkeit, Respekt und Ehrgeiz der Jugendlichen – in Teilen – begleitet wird. An dieser Stelle mein Dank an die motivierten Mitglieder dieser Mannschaft, denen wir gemeinsam jegliche Unterstützung zusagen. Weitere Ergebnisse:

C Jugend: 1:2 gegen die JSG Südkreis

B Jugend: 0:3 gegen JSG Glane/Bad Iburg

U9: 9:3 gegen SG Neuenkirchen/Riemsloh

Etwas sehr erfreuliches zum Abschluss: Unsere neu formierten „Minis“ konnten Ihr erstes Erfolgserlebnis feiern und haben nicht nur gegen den VFR Voxtrup gewonnen, sondern durften auch anschließend in der Landesliga bei der Partie VFR Voxtrup gegen den VFL Oythe als Einlaufkinder mitmachen. Anschließend gab es noch eine Medaille und das Wochenende war perfekt  – eine klasse Aktion und danke an „die Babbes“ für die Organisation.

Von |2019-09-16T18:39:25+00:0015. September 2019|Fußball Junioren, News|

Über den Autor: