2. Herren findet eine neue Sportart

////2. Herren findet eine neue Sportart

2. Herren findet eine neue Sportart

Da in der 2. Kreisklasse Süd B nur noch 11 Teams gemeldet ist und der Spielplan auf 20 Spiele geschrumpft ist, beendete die 2. Herren bereits vorletztes Wochenende das fußballerische Kalenderjahr 2019. Schnell stellten die Beteiligten fest, dass man sich wohl ein neues Hobby brauchen wird, um durch den Winter zu kommen. Einige Sportarten fielen aufgrund der Unbeweglichkeit vieler Spieler schnell raus – doch Kegeln bekommen die meisten noch hin. So fand der Mannschaftsabend letzten Freitag im Gasthaus Gösling-Tiemeyer statt.

Satte 26 Leute kamen zusammen, was für ein intaktes Mannschaftsgefüge spricht. Auch die Neuzugänge aus der A-Jugend waren dabei und durften sich mit einem kleinen Auftritt einführen. Die Stimmung war hervorragend bei gutem Essen und Getränken. Was man nun den restlichen Winter machen wird steht allerdings noch nicht fest.

Von |2019-11-14T22:10:14+01:0014. November 2019|Fußball, Fußball 2. Herren, Fußball Herren|

Über den Autor: