5. Woche Aktuell

Die II. Herren erkämpft einen Punkt in Riemsloh und verliert knapp in Niedermark.
Die VI. Herren feiert den zweiten Saisonsieg.

Dienstag, den 31.01.2017
4. Kreisklasse Ost
SG Hankenberge-Wellendorf III - VI. Herren  4 : 7
Spielbericht
In Wellendorf feiert die VI. Herren ihren zweiten Saisonsieg und verlässt den letzten Tabellenplatz.

Mittwoch, den 01.02.2017
Kreisliga
Osnabrücker SC II - VII. Damen  6 : 0
Spielbericht
Für die VII. Damen war gegen den Tabellenführer nichts zu holen.

Freitag, den 03.02.2017
Kreisliga
TSV Venne I - III. weibl. Schüler  6 : 0
Spielbericht
Gegen die deutlich älteren Mädchen des TSV Venne hatten die Wissinger Schülerinnen keine Chance.

Kreisliga
VI. Damen - Osnabrücker SC II  0 : 6
Spielbericht

P1230354

Luiza hatte keine Chance

Auch zwei Jugendersatzspielerinnen halfen nicht gegen den Tabellenführer. Ein Doppel wurde im fünften Satz verloren.

 

 

 

 

 

4. Kreisklasse Ost
Spvg. Oldendorf VI- VI. Herren  7 : 3
Spielbericht'
Die VI. Herren spielte gut mit und gewinnt drei Spiele beim Favoriten.

Bezirksliga Süd
TSV Riemsloh I - II. Herren  8 : 8
Spielbericht
In einer packenden Begegnung zweier gleich starker Mannschaften gab es am Ende eine gerechte Punkteteilung. Sieben Spiele wurden erst im fünften Satz beendet und davon verlor die Wissinger Mannschaft zwei Doppel zu Beginn der Begegnung. Ganz stark auf Wissinger Seite spielte Leon Behrensen mit zwei Einzelsiegen.

Samstag, den 04.02.2017
Kreisklasse Süd
I. männl. Jugend - Spvg. Niedermark I  7 : 1
Spielbericht
Ein Doppel ging an die Gäste, mehr war gegen eine starke Wissinger Mannschaft nicht zu holen.

Kreisliga
VII. Damen - Rot Weiß Sutthausen II  2 : 6
Spielbericht
Die VII. Damen hielt gegen den Zweiten der Tabelle sehr gut mit, gewann zwei Spiele und verlor zwei Spiele knapp im fünften Satz.

Bezirksliga Süd
V. Damen - Osnabrücker SC I  7 : 7
Spielbericht
Die V. Damen kämpfte um jeden verpasste aber den Sieg ganz knapp. Zwei Spiele wurden im fünften Satz verloren.

Bezirksliga Süd
Spvg. Niedermark I - II. Herren  9 : 7
Spielbericht
Das zweite sehr knappe Spiel an diesem Wochenende für die II. Herren. Heute fehlte ein wenig Glück zu einem Remis oder auch zum Sieg.

Sonntag, den 05.02.2017
Landesindividualmeisterschaft für Damen und Herren in Hannover
Vier Damen und ein Herr waren dabei.

Ute Höhle schaffte den Sprung in die Hauptrunde

Vier Damen- und ein Herrenspieler des SV 28 Wissingen hatten sich für die Landesindividualmeisterschaft qaulifiziert, und damit so viele wie nie zuvor. Die Erfolge hielten sich aber dann auch in Grenzen. Philipp Kuhnert, Lea Kirchhoff, Lena Niekamp und Saskia Kameier scheiterten alle in der Gruppenphase. Ute Höhle schaffte mit dem 2. Platz in ihrer Gruppe den Sprung in das Achtelfinale aber hier verlor Ute dann auch. Im Doppel gelang Saskia Kameier und Ute Höhle ein Sieg im Achtelfinale, Lena Niekamp/Lea Kirchhoff und Philpp Kuhneert/Hendrik Bietendorf(Oldendorf) scheiterten bereits hier. Im Viertelfinale war dann auch für Saskia und Ute schluß.

Die Ergebnisse der LIM

Kreisliga
I. weibl. Schüler - TSG Dissen I  3 : 6
Spielbericht
Die I. weibl. Schüler versuchte im Spitzenspiel alles aber der Tabellenführer war stärker.

2. Kreisklasse Ost
II. männl. Schüler - SV Oldendorf II  5 : 7
Spielbericht
Im oberen Paarkreuz war Oldendorf besser besetz und verdient sich so den knappen Sieg

Bezirksliga Süd
V. Damen - Spvg. Oldendorf IV  6 : 8
Spielbericht
In einer spannenden Begegnung gewann Oldendorf drei knappe Spiele mehr und konnte sich so in einem ausgeglichenen Spiel über den Sieg freuen.

Bezirksoberliga Süd
TSV Venne II - III. Damen  2 : 8
Spielbericht
Mit einem deutlichen Sieg in Venne hält die III. Damen den Verfolger auf Distanz.

Bildergalerie