07. Woche Aktuell

Deutliche Niederlage für die I. Herren in Molbergen.
Sieg im Spitzenspiel für die IV. Damen.
Knappe Niederlage für die I. männl. Jugend.
Sieg für die II. männl. Jugend gegen Belm Powe.
Die V. Herren bleibt in der Rückrunde ohne Punktverlust.

Montag, den 09.02.2015
Kreisliga
Rot Weiß Sutthausen I - VII. Damen  6 : 0
Spielbericht
Keine Chance hatte die junge Wissinger Mannschaft gegen die Erfahrung der Sutthauser Damen.

Freitag, den 13.02.2015
Kreisliga
SV Oldendorf VII - VII. Damen  6 : 0
Spielbericht
Einen Satzgewinn im Doppel, mehr gelang der Wissinger Mannschaft nicht in Oldendorf.

2. Kreisklasse Süd
V. Herren - BSV Holzhausen IV  9 : 5
Spielbericht
Bis zum 8:2 hatte die Wissinger Mannschaft das Spiel voll unter Kontrolle und war deutlich besser als die Gäste, dann kam so etwas wie Schlendrian auf und Holzhausen kam auf 8:5 heran. Der starke Jörn Henkelmann machte dann mit seinem zweiten Einzelsieg den Sack zu. Ebenfalls sehr stark spielte Timo Seliger an Position Eins mit zwei Einzelsiegen.

Samstag, den 14.02.2015
Kreisliga
III. weibl. Schüler - TV 01 Bohmte I  0 : 6
Spielbericht
Der Satzgewinn von Sarina Rademacher war das Beste aus Wissinger Sicht in diesem Spiel, die III. weibl. Schüler war deutlich unterlegen.

Bezirksklasse Oss/Osl
III. männl. Jugend - SC Schölerberg I  0 : 8
Spielbericht
Zwei Sätze, mehr war nicht drin für die Wissinger Mannschaft.

Niedersachsenliga
I. männl. Jugend - SC Weende I  6 : 8
Spielbericht

Philipp Kuhnert zeigte drei starke Einzel.

In diesem Spiel hätte die Wissinger Mannschaft einen Punkt verdient gehabt. Ohne den verletzten Luke Schönhoff, der durch Timo Seliger vertreten wurde, wehrte sich die Wissinger Mannschaft und war ganz dicht dran am Punktgewinn. Ganz stark auf Wissinger Seite spielte Philipp Kuhnert mit dem Sieg im Doppel zusammen mit Leon Behrensen und drei Einzelsiegen.

 

 

 

Bezirksliga Süd
SV Oldendorf V - IV. Damen  6 : 8
Spielbericht
Nach einem sehr spannenden Spiel zweier gleich starker Mannschaften siegte die Wissinger Mannschaft am Ende etwas glücklich und bleibt weiter ohne Niederlage in dieser Saison.

2. Kreisklasse Ost
III. männl. Schüler - TTV Stirpe Oelingen II  6 : 6
Spielbericht
Wissingen im unteren Paarkreuz besser, Stirpe Oelingen im oberen Paarkreuz besser, die logische Folgerung ist ein Unentschieden.

Sonntag, den 15.02.2015
2. Kreisklasse Ost
II. männl. Schüler - Hunteburger SV II  7 : 1
Spielbericht
Nach einigen Problemen in den Doppeln bekam die Wissinger Mannschaft die Gäste in den Einzeln immer besser in den Griff und siegte am Ende deutlich.

Bezirksklasse Oss/Osl
II. männl. Jugend - SV Concordia Belm Powe I  8 : 4
Spielbericht

Timo Seliger hatte einen starken Sonntag.

Mit dem Sieg gegen Belm Powe hält sich die II. männl. Jugend einen Konkurenten für die Meisterschaft auf Abstand. Ganz stark sielte Timo Seliger mit dem Sieg im Doppel zusammen mit Dennis Hörner und drei Siegen in den Einzeln.

 

 

 

 

 

Bezirkskliga Süd
IV. Damen - SV Concordia Belm Powe I  8 : 5
Spielbericht

Anja Schmidt und Romina Aubke im Spitzenspiel.

Im Spitzenspiel konnten die Gäste aus Belm Powe nur mit drei Spielerinnen antreten und machten es der Wissinger Mannschaft trotzdem recht schwer zwei Punkte zu gewinnen. Alle Spiele waren spannend und hart umkämpft. Die IV . Damen ist weiter die einzige Mannschaft in der Bezirksliga Süd ohne Niederlage.

 

 

 

 

Kreisliga
III. weibl. Schüler - TSV Venne I  2 : 6

Spielbericht
Etwas mutiger und da wäre etwas möglich gewesen für die III. weibl. Schüler gegen Venne.

Kreisliga
IV. weibl. Schüler - TSV Venne I  2 : 6
Spielbericht
Bei der sehr jungen IV. weibl. Schüler konnte man eine deutliche Verbesserung zur Huinrunde erkennen, einige Sä#trze wurden sehr knapp verloren.

Bezirksoberliga Süd
SV Molbergen I - I. Herren  9 : 2
Spielbericht
Keine Chance für die I. Hrren in Molbergen. die beiden Punkte gewannen Hansi Schmidt und der Jugendersatzspieler Philipp Kuhnert.