13. Woche Aktuell

Lockerer Sieg für die I. Damen im letzten Saisonspiel.
Die I. Herren erkämpft einen Punkt gegen SV Union Meppen.
Die III. Damen verliert in Meppen und in Oldendorf.
Zwei knappe Niederlagen für die II. Herren.

Montag, den 24.03.2014
Kreisliga
BSV Holzhausen I - II. männl. Jugend  0 : 7
Spielbericht
Ein Spiel wurde im fünften Satz entschieden, alle anderen Spiele hatte die II. männl. Jugend im Griff.

Dienstag, den 25.03.2014
2. Kreisklasse Ost
SV Concordia Belm Powe I - II. männl. Schüler  7 : 3
Spielbericht
Der Tabellennachbar war einfach noch etwas besser an diesem Tag als die II. männl. Schüler aus Wissingen.

Donnerstag, den 27.03.2014
Kreisliga
I. weibl. Schüler - TV Wellingholzhausen  6 : 2
Spielbericht

Vanessa Voltmann (rechts) gewinnt zwei Spiele im fünften Satz.

Auch im letzten Saisonspiel zeigte der Meister keine Schwäche. Die Schülerinnen aus Wellingholzhausen kämpften um jeden Ball und es entwickelte sich ein sehenswertes Schülerinnenspiel. Die Wissinger Schülerinnen hatten die besseren Nerven und gewannen alle knappen Spiele.

 



 

Kreisliga
III. männl. Jugend - BSV Holzhausen I  0 : 7
Spielbericht
Mit vier Schülerersatzspielern hatte die III. männl. Jugend keine Chance, obwohl die Jungs alles gaben. Nun ist die II. männl. Jugend auf dem 2. Platz und die Relegation zur Bezirksklasse kann kommen.

Bezirksliga Süd
SF Oesede I - II. weibl. Jugend  8 : 2
Spielbericht
Nur zwei Einzel von Sinja Geerswilken gewann die II. weibl. Jugend in Oesede. Mit der Niederlage geht auch der 3. Platz an Oesede verloren.

Kreisliga
VII. Damen - Osnabrücker SC I  3 : 6
Spielbericht
In einem spannenden Spiel konnte die VII. Damen durch zwei Siege von Joleen Stute gen. Käuper und einem Sieg von Ronja Willen gut mithalten.

Freitag, den 28.03.2014
Kreisliga
TSV Riemsloh I - VII. Damen  6 : 2
Spielbericht
Julia Heinrich und Joleen Stute gen. Käuper gewannen die beiden Punkte für sie VII. Damen.

Bezirksoberliga Süd
IV. Damen - TSV Venne II  0 : 8
Spielbericht
Die Niederlage gegen Venne besiegelt endgültig den Abstieg der IV. Damen in die Bezirksliga.

2. Kreisklasse Süd
SC Glandorf II - V. Herren  9 : 2
Spielbericht
Die V. Herren wehrte sich tapfer gegen den Aufstiegskandidaten. Fünf Spiele wurden erst im fünften Satz entschieden, von diesen gewann die V. Herren nur ein Spiel.

Samstag, den 29.03.2014
3. Kreisklasse Ost
VI. Herren - SV Oldendorf VII  1 : 7
Spielbericht
Julius Hofter und Fabian Klefoth gewannen ihr Doppel, alle anderen Spiele gingen an die Oldendorfer Mannschaft.

2. Bezirksklasse Süd
II. Herren - SV Oldendorf IV  6 : 9
Spielbericht

Marcel Kameier auf dem Weg zum Sieg.

Vier von fünf Spiele gingen in den fünften Satz und nur eines wurde von der Wissinger Mannschaft gewonnen. So stand am Ende eine knappe Niederlage für die II. Herren.

 

 

 

 

 

Bezirksoberliga Süd
SV Union Meppen I - III. Damen  8 : 3
Spielbericht
Im oberen Paarkreuz hatten die Damen des SV Uniopn Meppen deutliche Vorteile, im unteren Paarkreuz gewannen Sabine Kameier und Sandra Cirkovic  ihr Doppel und beide jeweils ein Einzel für die III. Damen.

Bezirksoberliga Süd
I. Herren - SV Union Meppen I  8 : 8
Spielbericht

Jürgen Niekamp gewinnt zwei Einzel.

Ein Kampf um jeden einzelnen Ball zwischen zwei gleich starken Mannschaften. Nach vier Stunden und fünfzehn Minuten waren beide Mannschaften mit der gerechten Punkteteilung zufrieden.

 

 

 

 

Sonntag, den 30.03.2014
Bezirksliga Süd
V. Damen - SV Oldendorf V  7 : 7
Spielbericht
Die beiden gewonnenen Doppel waren die Grundlage für den Punktgewinn. Nun reicht im direkten Vergleich mit SF Oesede ein Unentschieden zum Erreichen des Relegationsplatzes für die V. Damen.

Verbandsliga Nord
TSV Hollen I - I. Damen  2 : 8
Spielbericht

Ute Höhle und Imke Kohrmeyer in Hollen.

Zum Abschluss einer guten Saison noch eimal ein klasse Spiel der I. Damen. Insbesondere Imke Kohrmeyer und Leonie Krone konnten auf Wissinger Seite überzeugen. Da TuS Sande in Bawinkel eine Niederlage einstecken musste, entscheidet nun das Spiel der Sander Damen gegen Dahlenburg die Meisterschaft in der Verbandsliga. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Alle Wissinger drücken am 12.04.2014 um 15:00 Uhr den Dahlenburger Damen die Daumen.



 

Bezirksliga Süd
I. männl. Jugend - TSV Ganderkesee I  8 : 1
Spielbericht
Gegen den Zweiten der Tabelle brannte gar nichts an und so gewann die I. männl. Jugend ihr letztes Saisonspiel vor der Relegation gegen den Sieger der Nordstaffel.

2. Bezirksklasse Süd
II. Herren - TSV Riemsloh II  5 : 9
Spielbericht
Der Tabellenführer wankte, aber er fiel nicht. Kein Doppel konnte die II. Herren gewinnen, in den Einzel war die Wissinger Mannschaft dann gleichwertig. Ganz stark spielte John Schönhoff im oberen Paarkreuz.

Bezirksoberliga Süd
SV Oldendorf III - III. Damen  8 : 5
Spielbericht
Beide Doppel gingen an Oldendorf und schon hatte die Wissinger Mannschaft keine Chance mehr auf den Sieg oder ein Unentschieden. Stark auf Oldendorfer Seite spielte Diana Lührmann, die alle Spiele locker gewann.