9. Woche Aktuell

Die I. weibl. Jugend ist Meister der Bezirksliga Süd.
Die I. Damen mit zwei klasse Spielen an diesem Wochenende ...
Die I. Herren siegt in Holzhausen.

Montag, den 25.02.2013
Kreisliga
TV Wellingholzhausen I - I. weibl. Schüler  6 : 4
Spielbericht
Zwei Spiele wurden im fünften Satz verloren, also war ein Sieg im Rahmen der Möglichkeiten. So verpasst die weibl. Schüler den Sprung auf den vierten Tabellenplatz.

Donerstag, den 28.02.2013
Kreisliga
III. weibl. Jugend - SF Oesede I  1 : 7
Spielbericht
Joleen Stute gen. Käuper und Luiza Roeting mussten durch Elisa Schierbaum und Vanessa Voltmann ersetzt werden und so konnte die III. weibl. Jugend den überraschenden Sieg aus dem Hinspiel nicht wiederholen. Den Ehrenpunkt gewann Ronja Willen.

1. Kreisklasse Süd
II. männl. Schüler - BSV Holzhausen I  2 : 7
Spielbericht

Marlon Bosse zeigte zwei ganz starke Einzel.

Nur Marlon Bosse konnte mit den Holzhauser Schülern mithalten und gewann beide Einzel. Die drei anderen Wissinger mussten teilweise hohe Niederlagen einstecken.

 

 

 

 

Kreisliga
VI. Damen - TSG Dissen IV  6 : 2
Spielbericht

Julia Heinrich und Maike Niewöhner gegen Dissen.

Zwei Dissener Damen konnten gegen vier Wissinger Damen nicht mithalten und so hält die VI. Damen TSG Dissen auf Distanz in der Tabelle. Überragend auf Wissinger Seite spielte Maike Niewöhner.

 

 

 

 

Freitag, den 01.03.2013
Bezirksklasse Oss/Osl
TV 01 Bohmte I - I. männl. Jugend  2 : 8
Spielbericht
Auch ohne Leon Behrensen, der von Patrick Lerche mehr als ersetzt wurde, erringt die I. männl. Jugend einen deutlichen Sieg in Bohmte.

Bezirksklasse Oss/Osl
Osnabrücker TV II - V. Damen  0 : 8
Spielbericht
Ohne einen Satzverlust gewinnt die V. Damen gegen den Tabellenletzten.

Samstag, den 02.03.2013
Minimeisterschaften Kreisentscheid

Die erfolgreichen Minis Emily Voltmann, Larissa Witt und Sina Titgemeyer (v.l.)

In Glandorf wurde der Kreisentscheid der Minimeisterschaft 2013 ausgetragen. Wie so oft schon in den vergangenen Jahren spielten die Mädchen aus Wissingen vorne mit und die Jungen scheiterten in den Vorrundengruppen.
Mädchen Altersklasse II 9/10 Jahre
1. Platz Sina Titgemeyer
Mädchen Altersklasse I 8 Jahre und jünger
2. Platz Larissa Witt
3. Platz Emily Voltmann

Alle 3 Spielerinnen qualifizierten sich damit für den Bezirksminientscheid am 27.04.2013 in Strackholt.
 

Jungen Altersklasse II 9/10 Jahre
Tomke Geerswilken konnte in seiner Alterklasse kein Spiel gewinnen und wurde Letzter in der Gruppe.
Jungen Altersklasse I 8 Jahre und jünger
Leon Kisker und Marvin Voltmann erreichten beide in ihren Gruppen mit jeweils sieben Teilnehmern den guten 3. Platz und verpassten knapp die Hauptrunde.

Bezirksliga Süd
I. weibl. Jugend - SC Union Emlichheim  8 : 5
Spielbericht

Lena Niekamp, Sabrina Seliger, Antonia Wicher und Carolin Gartmann sind Meister der Bezirksliga Süd.

Schwerer als erwartet wurde das Spitzenspiel in der Bezirksliga Süd für die I. weibl. Jugend. Mit Elena Schultz hatte Emlichheim die Spielerin des Spiels in seinen Reihen und keine Wissinger Spielerin konnte gegen Elena gewinnen. Die I. weibl. Jugend wurde mit diesem Sieg Meister in der Bezirksliga Süd. Um in die Niedersachsenliga aufsteigen zu können, müssen die Mädchen noch zwei Relegationsspiele gegen den Ersten der Bezirksliga Nord gewinnen.

 

 

 

Verbandliga Nord
TuS Holtum (Geest) - I. Damen  3 : 8
Spielbericht

Saskia Kameier und Ute Höhle in Holtum.

Mit einer starken Leistung holt sich die I. Damen den Sieg und zwei Punkte in Holtum (Geest). Nach den richtig guten Doppeln folgten dann auch richtig gute Einzel, in denen die I. Damen sich sogar den Luxus einer Niederlage von Ute Höhle leisten konnte. Nachdem Dahlenburg, Cadenberge und Falkenberg ebenfalls Siege landeten, war der Sieg in Holtum doppelt so viel wert.



 


Bezirksoberliga Süd
BSV Holzhausen I - I. Herren  5 : 9
Spielbericht
Mit dem Sieg in Holzhausen hält die I. Herren Holzhausen auf Distanz und hat immer noch die Chance den zweiten Tabellenplatz aus eigener Kraft zu erreichen. Ganz grossen Anteil am Sieg in Holzhausen hatten Mario Nintemann im oberen Paarkreuz und der zur Zeit überirdisch gute Jürgen Niekamp im unteren Paarkreuz.

Sonntag, den 03.03.2013
Kreisliga
Blau Weiß Schwege I - III. weibl. Jugend  2 : 7
Spielbericht
Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung holt sich die III. weibl. Jugend die beiden Punkte in Schwege.

Verbandsliga Nord
I. Damen - TV Falkenberg I  8 : 3
Spielbericht

Wieder waren die Doppel der I. Damen, hier Ute Höhle und Verena Seliger, eine Bank.

Mit dem zweiten sehr guten Spiel an diesem Wochenende macht die I. Damen den Klassenerhalt fest und kann in der Tabelle noch den dritten Platz erreichen. Wieder konnte die I. Damen beide Doppel gewinnen und im oberen Paarkreuz war die I. Damen mit Ute Höhle und Saskia Kameier deutlich besser besetzt als der Gegner. Den Knaller lieferte aber Nora Küpker mit ihrem Sieg gegen die Nr. 1 aus Falkenberg. Verena Seliger vertrat Naomie Wösten und zeigte eine gute Leistung.

 

 

 

Bezirksoberliga Süd
SV Hesepe Sögeln I - III. Damen  8 : 0
Spielbericht
Elke Lerche musste ihre Spiele wegen einer Verletzung kampflos abgeben und drei Spiele wurden im fünften Satz verloren, kein guter Tag für die III. Damen.

2. Kreisklasse Ost
IV. Herren - TTV Stirpe Oelingen III  5 : 9
Spielbericht
Die nicht gerade in Bestbesetzung angetretene IV. Herren wehrte sich vehement gegen die erste Niederlage in der Rückrunde, verhindern konnte es die Mannschaft aber nicht. Ganz stark spielte der Jugendersatzspieler Aaron Mathew.

1. Kreisklasse Süd
SV Oldendorf I - II. männl. Schüler  7 : 5
Spielbericht
Das untere Paarkreuz der Oldendorfer war etwas stärker als die Wissinger, so gab es eine sehr knappe Niederlage.