17. Woche Aktuell

Drei 9. Plätze bei dem Bezirksentscheid der Minimeisterschaft.

Samstag, den 27.04.2013
Bezirksentscheid der Minimeisterschaft in Großefehn
Zum Bezirksentscheid der Minimeisterschaft hatten sich Sina Titgemeyer in der Altersklasse II, Jahrgang 2002 und 2001, sowie in der Altersklasse I, 2003 und jünger, Larissa Witt und Emily Voltmann über den Kreisentscheid qualifiziert. Marvin Voltmann und Leon Kisker waren in der Alterklasse I nachgrückt und konnten so auch in Großefehn starten. Bis auf Emily Voltmann, die in der Gruppe alle Spiele verlor, konnten sich alle Anderen in ihren Gruppen für die Hauptrunde qualifizieren. Sina Titgemeyer hatte in der 1. Hauptrunde ein Freilos und verlor das Spiel im Achtelfinale knapp. So freute sich Sina über den 9. Platz in ihrer Altersklasse. Ebenfalls auf dem 9. Platz endeten Larissa Witt und Leon Kisker. Marvin Voltmann erreichte den 17. Platz. Da Emily Voltmann nicht in die Hauptrunde gekommen war konnte sie in der Trostrunde spielen, und hier schlug die Stunde von Emily Voltmann. Nach zwei Siegen stand Enily im Endspiel der Trostrunde, verlor hier und stand am Ende stolz auf dem Treppchen mit dem 2. Platz in der Trostrunde.