12. Woche Aktuell

Die I. Damen erobert den 3. Tabellenplatz.
Klare Niederlage für die I. Herren.
Zittersieg für die II. Herren.
Bittere Niederlage für die II. Damen.
Die III. Damen mit Sieg im Abstiegskampf.

Freitag, den 22.03.2013
2. Kreisklasse Ost
SV Oldendorf II - III. männl. Schüler  7 : 1
Spielbericht
Gegen die deutlich älteren Schüler des SV Oldendorf wehrte sich die III. männl. Schüler gut, hatte am Ende aber keine Chance. Den Ehrenpunkt gewannen Kolja Luzer und Niklas Knappe im Doppel.

Bezirksklasse Oss/Osl
Spvgg Gaste Hasbergen I - V. Damen  1 : 8
Spielbericht
Eine klare Angelegenheit für die Damen aus Wissingen. Den zweiten Platz in der Tabelle und damit die Relegation zur Bezirksliga kann der V. Damen nun keiner mehr nehmen.

2. Bezirksklasse Os-Süd
VfL Kloster Oesede I - II. Herren  7 : 9
Spielbericht

John Schönhoff bei einem seiner Einzelsiege.

In einem sehr spannenden Spiel, welches bis zum 5 : 5 ausgeglichen war, konnte sich die II. Herren dann mit 8 : 5 in Führung bringen. Im Anschluss wurden beide Spiele im unteren Paarkreuz von den Wissinger Herren knapp verloren und Kloster Oesede hoffte noch auf ein Unentschieden. Andre Kuhlmann und Marcel Kameier erkämpften im Abschlussdoppel den Siegpunkt mit 13 : 11 im fünften Satz. Überragend auf Wissinger Seite spielte John Schönhoff mit zwei Siegen in den Einzeln und dem Doppelsieg mit Volker Abramsen.

 

 

Landesliga Weser-Ems
Hoogstede SV I - II. Damen  8 : 5
Spielbericht
Eine unnötige und sehr bittere Niederlage im Kampf um den Klassenerhalt für die II. Damen, die nun auf dem Relegationsplatz steht. Nach einer 5 : 4 Führung wurden zwei Spiele im fünften Satz verloren und danach ging nichts mehr bei der II. Damen.

Samstag, den 23.03.2013
Bezirksliga Süd
TV Dinklage I - I. weibl. Jugend  0 : 8
Spielbericht
TV Dinklage I - II. weibl. Jugend  0 : 8
Spielbericht
Die Mannschaft des TV Dinklage trat zu den Spielen nicht an.

Bezirksoberliga Süd
Blau Weiß Langförden I - III. Damen  4 : 8
Spielbericht

Sabine Kameier bei einem ihrer drei Siege in Langförden.

Zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt gewinnt die III. Damen gegen den noch sieglosen Tabellenletzten. Sabine Kameier und Anja Schmidt waren mit jeweils drei Einzelsiegen eine wichtige Stütze im Spiel.

 

 

 

 

Sonntag, den 24.03.2013
Verbandsliga Nord

TSV Hollen I - I. Damen  6 : 8

Spielbericht

Ute Höhle und Saskia Kameier gewinnen jeweils drei Einzel.

Wie immer gegen Hollen entwickelte sich das Spiel zu einem echten Krimi. Die I. Damen hatte den besseren Start und konnte mit 6 : 2 in Führung gehen. Die Damen des TSV Hollen gaben aber nicht auf und so kam es im letzten Spiel der Begegnung zum Duell der Nr. 4, Etta Riesenbeck, gegen die Nr. 2, Saskia Kameier, zum Showdown in diesem Spiel. Saskia gewann die ersten beiden Sätze recht deutlich, aber Etta erkämpfte sich mit einer starken Abwehr Punkt für Punkt und Saskia wurde immer unsicherer. Die nächsten beiden Sätze gingen an Hollen. So musste der fünfte Satz die Entscheideung bringen. Im fünften Satz konnte keine Spielerin sich einen Vorsprung heraus spielen, Saskia hatte dann beim Stand von 9 : 9 einen guten und einen etwas glücklichen Ball und gewann so den achten Punkt für die I. Damen und den 3. Tabellenplatz vor TSV Hollen. Ganz stark auf Wissinger Seite spielte das obere Paarkreuz mit Ute Höhle und Saskia Kameier, beide gewannen jeweils drei Einzel.

Bezirksoberliga Süd
BV Essen I - I. Herren  9 : 2
Spielbericht
Ohne die Spieler des oberen Paarkreuz musste die I. Herren in Essen antreten. Jürgen Niekamp und Stefan Falke gewannen die beiden Punkte für die I. Herren und drei Spiele gingen im fünften Satz verloren. Mehr war einfach nicht drin an diesem Tag in Essen.