50. Woche Aktuell

34 Paare bei der internen Mixedmeisterschaft

Samstag, den 17.12.2016
Interne Mixedmeisterschaft 2016
34. Paare waren am Start.

Da war was los in der Wissinger Turnhalle

Zum Abschluß des Jahres 2016 wurde wieder unsere interne Mixedmeisterschaft ausgetragen. 34 Paare gingen an den Start. Wieder war das Teilnehmerfeld bunt gemischt, es spielten Großeltern mit Enkel, Fußballer mit Damen der I. Mannschaft, Bekannte und Freunde waren babei. Vorbereitet wurde das Turnier vom Festausschuß, es wurden wieder sehr schöne Preise organisiert, Kuchen standen bereit, die Halle war top vorbereitet und am Ende nahm jeder einen Preis mit. Vor der Siegerehrung musste aber noch etwas Tischtennis gespielt werden. In sechs Gruppen mit sechs bis fünf Paaren wurde um jeden Ball gekämpft. In den Pausen nach den Runden gab es immer wieder Teambesprechungen im Vorraum der Halle mit isotonischen Getränken. Über eine Zwischenrunde ging es in die Endrunde und am Ende siegten mit Philipp Kuhnert und Verena Seliger ein favorisiertes Team. Der Sieg war aber nicht so wichtig , am wichtigsten war der sehr gesellige Nachmittag am Ende ieines erfolgreichen Jahres. Der Tag wurde mit Würsten, Salaten und gekühlten Getränken und guter Laune abgeschlossen. Ein großer Dank geht an Romina Aubke, Maike Niewöhner, Oliver Rosemann und Rene Fieselmann für die perfekte Organisation, ebenfall ein Dank an Ralf Kameier der das Turnier leitete und ein riesen Dank an die vielen Sponsoren die für die unglaublichen Preise sorgten.

Bildergalerie