44. Woche Aktuell

Ärgerliche Niederlage für die I. Damen.
Knappe Niederlage für die I. Heren.
Hohe Niederlage für die II. Herren in Oesede.
Wichtiger Sieg für die IV. Herren in Wimmer
Klasse Spiel der I. weibl. Jugend gegen Dissen.
Unentschieden für die III. Damen.

Montag, den 31.10.2016
Kreisliga
TV Wellingholzhausen I - III. weibl. Schüler  5 : 5
Spielbeicht
Im oberen Paarkreuz war Wellingholzhausen besser und im unteren Paarkreuz siegten die Wissinger Schülerinnen, also stand am Ende des Spiels ein gerechtes Unentschieden.

Dienstag, den 01.11.2016
Kreisliga
TTC Hitzhausen II - VII. Damen  4 : 6
Spielbericht
Zwei gewonnene Doppel und eine starke Emily Voltmann, die zwei Einzel gewann, waren ausschlaggebend für den Sieg der VII. Damen. Die beiden anderen Punkte holten mit jeweils einem Sieg Luiza Roeting und Katrin Voltmann.

Donnerstag, den 03.11.2016
2. Kreisklasse Ost
Spvg Eicken I - II. männl. Schüler  7 : 0
Spielbericht
Keine Chance für die vier bis fünf Jahre jüngeren Wissinger Schüler gegen den Tabellenführer.

Freitag, den 04.11.2016
2. Kreisklasse Ost
V. Herren - TuS Hilter II  5 : 9
Spielbericht
Vier Spiele im fünften Satz entschieden das Spiel zweier gleich starker Mannschaften zu Gunsten von TuS Hilter.

Bezirksliga Süd
SF Oesede III - II. Herren  9 : 2
Spielbericht
Der Gastgeber war deutlich stärker und gewann verdient. Vier Spiele gingen im fünften Satz verloren.

Kreisliga Süd
SV Wimmer I - IV. Herren  2 : 9

Spielbericht
Gegen den mit nur fünf Spielern angetretenen Tabellenletzten verlor die IV. Herren nur zwei Doppel, in den Einzeln wurden vier Spiele im fünften Satz gewonnen, so klar wie das Ergebnis ist verlief das Spiel aber nicht.

Samstag, den 05.11.2016
Bezirksliga Süd
I. weibl. Jugend - TSG Dissen I  8 : 1
Spielbericht

Mandy Kirchhoff und Vanessa Voltmann waren nicht zu bezwingen.

Mit einer ganz starken Leistung an allen Positionen holt sich die I. weibl. Jugend mit einem hohen Sieg zwei Punkte gegen TSG Dissen.

 

 



 

 

Bezirksliga Süd
V. Damen - Blau Weiß Hollage I  2 : 8
Spielbericht
Die Damen aus Hollage waren einfach besser als die V. Damen und so blieb für die Wissinger nur ein Doppel- und ein Einzelsieg.

Bezirksoberliga Süd
I. Herren - SV Olympia Laxten I  7 : 9
Spielbericht

Luke Schönhoff und Hansi Schmidt gewinnen ihr Doppel.

Laxten ging sofort in Führung und die Wissinger Herren kämpften um den Anschluß, bis zum 7 : 8 konnte die I. Herren den Anschluß auch halten, dann ging das Doppel verloren.

 

 

 

 

 

2. Kreisklasse Ost
I. männl. Schüler - SG Ostercappeln/Hitzhausen II  7 : 1
Spielbericht
Mit einer starken Leistung besiegt die I. männl. Schüler Ostercappeln/Hitzhausen auch in der Höhe verdient.

2. Kreisklasse Ost
V. Herren - TuS Borgloh II  6 : 9
Spielbericht
Die zweite sehr ärgerliche und auch unglückliche Niederlage für die V. Herren an diesem Wochenende. Sieben Spiele wurden im fünften Satz entschieden und die V. Herren verlor von diesen Sieben vier Spiele.

Bezirkoberliga Süd
Blau Weiß Langförden I - III. Damen  7 : 7
Spielbericht
Sabine Kameier gewinnt mit Nicole Kamphues das Doppel und drei Einzel, die drei anderen Damen kamen zusammen nur auf drei Punkte und so nahm die Wissinger Mannschaft wenigstens noch einen Punkt mit.

Sonntag, den 06.11.2016
Kreisliga

II. weibl. Schüler - TSV Venne I  0 : 6
Spielbericht
III. weibl. Schüler - TSV Venne I  0 : 6
Spielbericht
Beide Wissinger Mannschaften hatten gegen die deutlich älteren Schülerinnen aus Venne keine Chance.

Oberliga Nord-West
I. Damen - TV Falkenberg I  6 : 8
Spielbericht

Die I. Damen kämpfte vergebens um den Sieg.

Ganz knapp verliert die I. Damen ein entscheidendes Spiel um den Klassenerhalt. Die Damen des TV Falkenberg waren im entscheidenden Moment einfach nervenstärker als die Wissinger Damen.

 

 

 

 

 

Kreisklasse Süd
I. männl. Jugend - TuS Borgloh II  2 : 7
Spielbericht
Arne Kameier gewinnt seine beiden Einzel, in den anderen Spielen waren die Borgloher Jungen besser.

Kreisliga
Osnabrücker SC II - VI. Damen  6 : 2
Spielbericht
Annette Schulz gewinnt zwei Einzel gegen den Tabellenführer! Joleen Stute gen. Käuper und Vanessa Voltmann wehrten sich tapfer, aber die Damen des OSC waren etwas besser. Nur Annette war nicht zu bremsen.