39. Woche Aktuell

Niederlage für die I. Damen gegegn Hannover 96 II.
Fünfte Niederlage für die II. Damen.
Die III. Herren verliert ihr erstes Saisonspiel in der 1. Bezirksklasse.

Montag, den 26.09.2016
1. Bezirksklasse OSS/OSL
BSV Holzhausen II - III. Herren  9 : 3
Spielbericht
Zwei Einzel im oberen Paarkreuz und ein Einzel im mittleren Paarkreuz, mehr war nicht zu holen für die III. Herren in Holzhausen.

Mittwoch, den 28.09.2016
2. Kreisklasse Ost
SuS Buer I - I. männl. Schüler  7 : 3
Spielbericht
Ein Doppel und zwei Einzel mehr konnten die Wissinger Schüler in Buer nicht holen.

Freitag, den 30.09.2016
4. Kreisklasse Ost
SuS Buer III - VI. Herren  7 : 2
Spielbericht
Die VI. Herren trat nicht in der best möglichen Besetztung in Buer an und musste so den Sieg in Buer lassen. Andreas Stute gen. Käuper gewinnt beide Einzel für die VI. Herren.

Samstag, den 01.10.2016
Oberliga Nord-West
I. Damen - Hannover 96 II  2 : 8
Spielbericht

Ute Höhle und Saskia Kameier spielten ein starkes Doppel.

Etwas zu hoch viel die Niederlage gegen Hannover 96 aus. Die Wissinger Damen hielten gut mit, aber mussten Imkes Spiele kampflos abgeben und Hannover war nach unten viel besser besetzt als die Mannschaft des SVW. So konnten ein Doppel von Ute Höhle und Saskia Kameier und ein Einzel von Ute Höhle gewonnen werden. Sehenswert war das Spiel aber auf jeden Fall.



 

 

Verbandsliga Nord
II. Damen - TSV Lunestedt I  1 : 8
Spielbericht

Lea Kirchhoff holt den Ehrenpunkt

Lea Kirchhoff macht den Ehrenpunkt, mehr war an diesem Tag gegen diesen Gegner einfach nicht zu holen für die II. Damen.

 

 

 

 

 

Kreisliga
VI. Damen - TTC Hitzhausen II  6 : 1
Spielbericht
Die VI. Damen war an diesem Tag einfach besser als die jungen Damen aus Hitzhausen. Nicole Morkötter und die Jugendersatzspielerin Mandy Kirchhoff blieben unbesiegt.

Sonntag, den 02.10.2016
Kreisliga
II. weibl. Schüler - I. weibl. Schüler  2 : 6
Spielbericht
II. weibl. Schüler - III. weibl. Schüler  6 : 0
Spielbericht
III. weibl. Schüler - I. weibl. Schüler  0 : 6
Spielbericht
Keine Überraschung bei den internen Spielen in der Schülerinnen Kreisliga, nur die II. weibl. Schüler machte es der I. weibl. Schüler nicht so einfach mit dem gewinnen.