36. Woche Aktuell

Drei Punkte für die I. Herren am Wochenende.
Lena Niekamp und Lea Kirchhoff bei der Landesranglsite
Knapper Sieg der III. Damen gegen die IV. Damen.

Donnerstag, den 08.09.2016
Bezirksoberliga Süd
IV. Damen - III. Damen  6 : 8
Spielbericht

Maike Niewöhner (links) siegte in drei Einzeln.

Die IV. Damen musste Michelle Kirchhoff durch die Jugendspielerin Vanessa Voltmann ersetzten, machte der III. Damen aber trotzdem das Siegen schwer. Beide Doppel gingen an die IV. Damen und Maike Niewöhner gewann alle drei Einzel im oberen Paarkreuz für die IV. Die III. Damen hatte in den Einzeln die ausgeglichenere Mannschaft und mit Sabine Kameier im unteren Paarkreuz ihre beste Spielerin.

 



Freitag, den 09.09.2016
2. Kreisklasse Ost
OFV Ostercappeln/Hitzh. II - II. männl. Schüler  7 : 1
Spielbericht
Die junge Wissinger Mannschaft wehrte sich tapfer, aber die Ostercappelner Jungs waren einfach besser. Lennart Borgstedt gelingt in seinem ersten Punktspiel der Ehrenpunkt für Wissingen.

Samstag, den 10.09.2016
Landesrangliste Jugend und Schüler A in Westerholt
Lena und Lea waren dabei.

Lea und Lena mussten in der 2. Runde gegeneinander spielen.

In Westerholt wurde die Landesrangliste für Jugend und Schüler A ausgetragen. In jeder Alterskallsse starteten sechzehn Teilnehmer in jeweils zwei Vorrundengruppen. Lena Niekamp und Lea Kirchhoff waren in einer Vorrundegruppe bei der weiblichen Jugend.. Lena zeigte in zwei Spielen ungewohnte Schwächen und kam mit drei Siegen und vier Niederlagen nicht unter die ersten Vier dieser Gruppe und musste am Sonntag um die Plätze 9 - 16 spielen. Lea machte es deulich besser, mit fünf Siegen und zwei Niederlagen konnte sich Lea den 2. Platz der Vorundengruppe sichern und so am Sonntag um die Plätze 1-8 spielen.

Bezirksoberliga Süd
BV Essen I - I. Herren  5 : 9
Spielbericht
Bis zum Zwischenstand von 4:4 sah es nach einer ausgeglichenen Begegnung aus dann gewann die Wissinger Mannschaft zwei Spiele im fünften Satz ganz knapp und Essen konnte bis zum Ende nur noch ein Einzel für sich verbuchen. Ein gelungener Saisonauftakt für die I. Herren des SV 28 Wissingen.

Sonntag, den 11.09.2016
Landesrangliste Jugend und Schüler A in Westerholt
Lea Kirchhoff auf dem 5. Platz.

Lea auf dem 5. Platz, Lena auf dem 9. Platz

Die Ergebnisse vom Vortag wurden in die Hauptrunde übernommen und so startete Lea Kirchhoff mit 1:2 in den Tag. Lea gewann dann zwei Spiele und verlor die nächsten beiden Spiele nach großem Kampf. Am Ende stand für Lea ein sehr guter 5. Platz. Lena startete mit 2:1 und hatte noch den Frust vom Vortag in sich, so spielte Lena in allen vier Spielen ein 3:0 und holte noch den 9. Platz herraus. Ein gutes Ergebnis der beiden Mädchen des SVW.

 

 

Bezirksoberliga Süd
I. Herren - TV Dinklage I  8 : 8
Spielbericht
Ein Spiel welches an Dramatik nicht zu überbieten war. Wissingen führte 2:1 nach den Doppeln, im oberen Paarkreuz gab es ein 1:1, die Mitte ging mit 0:2 verloren, Zwischensatnd 3:4. Unten gelang beiden Mannschaften ein Sieg, 4:5. Oben dreht Wissingen mit zwei Siegen das Spiel, 6:5 Zwischenstand. In der Mitte gehen beide Spiele verloren, Dinklage führt wiede 6:7. Unten gewinnen beide Mannschaften ein Spiel, Zwischenstand 7:8 und im Abschlußdoppel führte die Dinklager Paarung 2:0. Mit einer Energieleistung schaffen Michael Stüer und Philipp Kuhnert die nächsten beiden Sätze mit 11:8 und 12:10. Nun musste der fünfte Satz entscheiden, diesen Satz gewann die Wissinger Paarung  mit 11:6 und so kam es zur gerechten Punkteteilung in einem unglaublichen Spiel.