43. Wochen Aktuell

Hoher Sieg für die I. Damen
Dritte Niederlage und ein Unentschieden für die I. Herren.
Knappe Niederlage für ersatzgeschwächte III. Damen.

Samstag, den 24.10.2015
Bezirskoberliga Süd
SV Olympia Laxten I - I. Herren  9 : 3
Spielbericht
Der ein oder andere Punkt wäre noch möglich gewesen aber insgesamt war die Laxtener Mannschaft doch besser besetzt als die Wissinger Herren.

Sonntag, den 25.10.2015
Verbandsliga Nord
I. Damen - TuS Kirchwalsede I  8 : 1
Spielbericht

Ute Höhle in ihrem ersten Einzel.

Der Sieg viel um ein oder zwei Punkte zu hoch aus, denn die jungen Damen des TuS Kirchwalsede wehrten sich richtig gut, aber die Wissinger Damen hatten in den entscheidenden Momenten einfach die besseren Schläge auf Lager.

 

 



 

Bezirksliga Süd
V. Damen -Hoogsteder SV II  2 : 8
Spielbericht

Sonja Seliger gewinnt beide Einzel.

Ausser Sonja Seliger, die die beiden Punkte für die V. Damen gewann, ging nicht all zu viel für die Wissinger Damen. Hoogstede war an Position 2-4 einfach etwas besser.

 



 

 

 

Bezirksoberliga Süd
I. Herren - Spvg Niedermark I  8 : 8
Spielbericht

Hansi Schmidt gab alles,m aber es reichte nicht zum Sieg im oberen Paarkreuz.

Bis zum 6:6 waren beide Mannschaften absolut gleichwertig, auch wenn auf Wissinger Seite mit Michael Stüer der Topspieler fehlte. Dann konnte Wissingen sich einen 8:6 Vorsprung heraus arbeiten, nutzte dann aber nicht die Chance auf den Sieg, da die letzten beiden Spiele wieder an Niedermak gingen. Endlich ist er da, erste Punktgewinn für die I. Herren in dieser Saison.

 

 



 

Bezirksoberliga Süd
III. Damen - SV Concordia Belm Powe I  6 : 8
Spielbericht

Sabine Kameier gewinnt mal locker drei Einzel.

Ohne 1,2,und 3 musste die Wissinger Damenmannschaft gegen Belm Powe antreten. Am Anfang des Spiels ging Belm mit 5:1 in Führung und es sah nach einer deutlichen Niederlage aus, dann gewannen die Wissinger Damen drei Einzel und es wurde noch eimal sehr eng. Am Ende freuten sich die Damen aus Belm über einen knappen Sieg. Ganz stark auf Wissinger Seite spielte Sabine Kameier mit drei Einzelsiegen.

 

 

 

Sabine Kameier mit dem jüngsten Nachwuchs!