38. Woche Aktuell

Erster Punktgewinn der I. männl. Jugend in der Niedersachsenliga
Deutliche Niederlage für die III. Damen.
Unentschieden zwischen der IV. und V. Damen.
Klarer Sieg für die II. Herren.
Die III. Herren siegt in Ostercappeln und gegen Oldendorf

Freitag, den 19.09.2014
Kreisliga Ost
OFV Ostercappeln I - III. Herren  4 : 9
Spielbericht
Dank der ausgeglicheneren Mannschaft siegte die III. Herren in Ostercappeln. OFV Ostercappeln konnte nur in einem Doppel und an Position 1 und 3 Spiele gewinnen, nach unten war die III. Herren des SVW deutlich besser.

Samstag, den 20.09.2014
2. Bezirksklasse Süd
II. Herren - BSV Holzhausen III  9 : 2
Spielbericht

Ein guter Einstand für Oliver Rosemann in der II. Herren.

In allen Paarkreuzen und auch im Doppel war die II. Herren besser als die Gäste und siegte so auch in der Höhe verdient.

 

 

 

 

 

Bezirksliga Süd
IV. Damen - V. Damen  7 : 7
Spielbericht

Spannend war das Spiel der IV. und V. Damen

6 : 1 führte die V. Damen, dann wurde die IV. Damen wach und fing an sich zu wehren. Am Ende stand dann ein für Alle gerechtes Unentschieden. Sechs Spiele wurden im fünften Satz entschieden. Mehr Spannung geht nicht.

 

 

 

 

Bezirksklasse Oss/Osl
SV Oldendorf VI - VI. Damen  8 : 0
Spielbericht
Vier Sätze, mehr war nicht drin für die Wissinger Mannschaft gegen die erfahrenen Oldendorferinnen.

Sonntag, den 21.09.2014
Kreisliga Ost
III. Herren - SV Oldendorf V  9 : 3
Spielbericht
Mit zwei Reservespielern musste die III. Herren antreten und trotzdem sprang ein deutlicher Sieg heraus. Mit sehr guten Doppeln und einem überragenden Rene Fieselmann an Position 1 wurde der Grundstock für den Sieg gelegt.

Bezirksliga Süd
IV. Damen - SV Oldendorf IV  7 : 7
Spielbericht
Wie schon am Vortag lag die IV. Damen schnell hoch zurück, diesmal aber nur mit 2:6. Mit einer furiosen Aufholjagt holte sich die Wissinger Mannschaft dann doch noch einen verdienten Punkt.

Niedersachsenliga
Torpedo Göttingen I - I. männl. Jugend  7 : 7
Spielbericht
Nach den beiden gewonnenen Doppeln sah es gut aus für die Wissinger Jugend, nach dem 4:6 Rückstand war die Niederlage dann aber schon in Sicht. Mit grossem Kampf holte sich die I. männl. Jugend dann am Ende doch noch ihren ersten Punkt in der Niedersachsenliga.

Landesliga Weser-Ems
Süderneulander SV I - III. Damen 8 : 0
Spielbericht

Maike Niewöhner bei ihrem ersten Landesligaspiel.

Mit zwei Reservespielerinnen aus der V. Damen war die Niederlage auch in der Höhe zu erwarten. Ganz so deutlich wie das Ergebnis verlief das Spiel dann doch nicht. Zwei Spiele wurden im fünften Satz verloren, Maike Niewöhner gewinnt bei ihrem ersten Landesligaeinsatz einen Satz und Sabrina Seliger führte in ihrem zweiten Einzel schon mit 2:0, dann war leider das Spiel zu Ende. Die III. Damen hätte durchaus zwei oder drei Punkte verdient gehabt.