29. Woche Aktuell

Drei Wissinger Damen bei der Bezirksendrangliste in Oldendorf.

Sonntag, den 20.07.2014
Bezirksendrangliste Damen und Herren in Oldendorf
Drei Wissinger Damen waren in Oldendorf am Start.

von links: Rica Henschen, Niina Shiiba, Klara Bruns, Leonie Krone, Saskia Kameier

Nur acht Damen waren zur Bezirksendrangliste der Damen in Oldendorf angetreten. Drei Damen kamen aus Wissingen. Bei hochsommerlichen Temperaturen in der Oldendorfer Sporthalle zeigten die Damen sehr gute Spiele. Sabrina Seliger war kurzfristig und sehr überraschend nachgerückt und spielte ein gutes Turnier. Leider reichte der eine Sieg bei sechs Niederlagen nur für den 8. und letzten Platz. Da Sabrina ihre erste Bezirksendrangliste im Erwachsenen Bereich spielte, ist hier für die Zukunft noch einiges zu erwarten. Leonie Krone und Saskia Kameier gewannen jeweils vier Spiele, verloren aber auch drei Spiele. Die verlorenen Spiele waren bei beiden durchaus knapp und sehr ärgerlich, so war hier deutlich mehr drin. Saskia endete auf dem 5. Platz und Leonie holte den 4. Platz. Ranglistensiegerin wurde Rica Henschen vom SV Oldendorf mit sechs Siegen und einer Niederlage.

 

   Bezirksendrangliste Damen 2014  
1.  Rica Henschen, SV Oldendorf  6 : 1
2.  Niina Shiiba, SV Oldendorf  5 : 2
3.  Klara Bruns, SV Molbergen  5 : 2
4.  Leonie Krone, SV 28 Wissingen  4 : 3
5.  Saskia Kameier, SV 28 Wissingen  4 : 3
6.  Stefanie Ennerking, SW Oldenburg  2 : 5
7.  Lea Kirchhoff, SV Oldendorf  1 : 6
8.  Sabrina Seliger, SV 28 Wissingen  1 : 6

 

Bildergalerie