46. Woche Aktuell

Zwei Siege für die I. Damen.
TSV Venne und die II. Damen spielen Unentschieden.
Sieg und Niederlage für die I. Herren.
Die I. weibl. Schüler ist Halbzeitmeister.

Montag, den 11.11.2013
Kreisliga
TV Wellingholzhausen I - I. weibl. Schüler  3 : 6
Spielbericht

Vanessa Voltmann auf dem Weg zum Titel.

In einem sehr guten Spiel der beiden noch ungeschlagenen Mannschaften in der Kreisliga war die I. weibl. Schüler des SV 28 Wissingen in den entscheidenden Momenten einfach besser und siegte auch in der Höhe verdient. Elisa Schierbaum, Melina Witt, Vanessa Voltmann und Pauline Bensberg sind mit diesem Sieg Halbzeitmeister der Kreisliga.

 

 

 

Dienstag, den 12.11.2013
Kreisliga
SV Concordia Belm Powe II - III. männl. Jugend  2 : 7
Spielbericht
Mit einer ganz starken Vorstellung siegt die III. männl. Jugend, auch ohne Jonas Breuckmann, dafür mit Maximilian Fischer aus der Schüler, deutlich in Belm und steht nun auf dem dritten Tabellenplatz.

Donnerstag, den 14.11.2013
2. Kreisklasse Ost
I. männl. Schüler - TTV Stirpe Oelingen I  7 : 5
Spielbericht
Dank des besseren unteren Paarkreuz mit Leon Mithöfer und Arne Kameier und dem Sieg von Maximilian Fischer im oberen Paarkreuz siegte die I. männl. Schüler verdient gegen Stirpe Oelingen.

Bezirksliga Süd
II. weibl. Jugend - SF Oesede I  8 : 4
Spielbericht

Luiza Roeting und Kathrin Voltmann gewinnen ihr Doppel ganz knapp.

Die beiden gewonnenen Doppel und eine bärenstarke Kathrin Voltmann waren die Garanten für den Sieg. Mit dem Sieg sichert sich die II. weibl. Jugend den dritten Tabellenplatz.

 

 

 

 

Freitag, den 15.11.2013
2. Kreisklasse Ost
SV Oldendorf III - I. männl. Schüler  4 : 7
Spielbericht
Mit dem Sieg in Oldendorf bleibt die I. männl. Schüler in Sichtweite zur Tabellenspitze. Die drei gewonnenen Doppel waren ausschlaggebend für den Sieg der Wissinger Schülermannschaft.

1. Kreisklasse Ost
TV Neuenkirchen I - IV. Herren  6 : 9
Spielbericht
Mit 1 : 5 lag die IV. Herren eigentlich schon hoffnungslos zurück, dann gewann die Wissinger Mannschaft sieben Einzel in Folge und drehte das Spiel. Ganz stark auf Wissinger Seite spielten Stefan Witt und Dirk Holtgrewe mit jeweils zwei Einzelsiegen. Der wichtige Sieg schafft etwas Luft im Kampf um den Klassenerhalt.

Bezirksliga Süd
V. Damen - Blau Weiß Hollage I  0 : 8
Spielbericht
Höchststrafe für die V. Damen gegen den Tabellenführer. Zwei Spiele im fünften Satz und sehr viele knappe Sätze, mehr war einfach nicht drin für die Wissinger Mannschaft gegen den Absteiger aus der Bezirksoberliga. Da SF Oesede zeitgleich das Spiel gegen VfL Osnabrück gewann hat nun die V. Damen die rote Laterne.

Samstag, den 16.11.2013
Niedersachsenliga
I. weibl. Jugend - TV Jembke I  3 : 8
Spielbericht
Zwei Einzel von Lena Niekamp, ein Einzel von Sabrina Seliger, kein Doppel und im unteren Paarkreuz chancenlos, so kann man in der Niedersachsenliga nicht gewinnen.

Bezirksklasse Oss/Osl
TSG Dissen III - VI. Damen  7 : 7
Spielbericht
Beim Stand von 6 : 4 für die VI. Damen wurden drei Spiele im fünften Satz in der Verlängerung verloren und Dissen ging mit 7 : 6 in Führung. Kathrin Jahreis zeigte dann im letzten Spiel keine Nerven und siegte 3:0. Da war deutlich mehr drin für die VI. Damen in Dissen gegen den Zweiten der Tabelle.

Kreisliga Ost
TV Wellingholzhausen I - III. Herren  9 : 7
Spielbericht
1 : 3 in den Doppeln, mit einer besseren Ausbeute in den Doppeln wäre auch ein Sieg gegen den Tabellenführer möglich gewesen.

Bezirksoberliga Süd
III. Damen - SV Oldendorf III  8 : 4
Spielbericht
Gegen die sehr junge Oldendorfer Mannschaft spielten die Wissinger Damen ihre ganze Erfahrung aus und siegten verdient.

Verbandsliga Nord
SV Werder Bremen I - I. Damen  1 : 8
Spielbericht
Ohne grössere Probleme erledigte die I. Damen die Aufgabe gegen das Schlusslicht der Tabelle, nur Christina Herder bereitete den Wissingern etwas Kopfzerbrechen, Christina gewann den Ehrenpunkt und verlor ganz knapp gegen Leonie Krone.

Bezirksoberliga Süd
I. Herren - Vorwärts Nordhorn I  9 : 6

Spielbericht
Die I. Herren ging mit grossen Startschwierigkeiten in die Begegnung und lag schnell 2:6 zurück, über die Dauer des Spiels kämpften sich die Wissinger Herren dann Punkt für Punkt herran um dann alle Einzel und somit das Spiel zu gewinnen. Andre Precht kam zu seinem ersten Einsatz für den SVW und siegte im unteren Paarkreuz in zwei Spielen.

Sonntag, den 17.11.2013
Niedersachsenliga
I. weibl. Jugend - Elsflether TB I  3 : 8
Spielbericht

Lena Niekamp zeigte wieder eine starke Leistung.

Die I. weibl. Jugend zeigte eine gute Leistung gegen Elsfleth, die Niederlage viel etwas zu hoch aus. Lena Niekamp gewann zwei Einzel und das Doppel mit Sabrina Seliger.

 

 

 

 

2. Bezirksklasse Süd
SV Oldendorf IV - II. Herren  8 : 8
Spielbericht
Wie bei allen Herrenmannschaften scheiterte auch die II. Herren in den Doppeln, 1 : 3 in den Doppeln ist einfach zu wenig um gegen gleich starke Mannschaften zu gewinnen. John Schönhoff und Jost Hagedorn gewannen jeweils zwei Einzel.

Bezirksoberliga Süd
III. Damen - SV Union Meppen I  8 : 4
Spielbericht
Mit einer ganz starken Leistung in den Doppeln und in allen Einzelteilen der Mannschaft holt sich die III. Damen den Sieg gegen Meppen und ist wieder drin im Kampf um den zweiten Tabellenplatz.

Verbandsliga Nord
I. Damen - TSV Holtum (Geest) I  8 : 3
Spielbericht

Imke Kohrmeyer gewinnt zum ersten Mal gegen eine Nr. 1

Die I. Damen hatte den Gegner eigentlich locker im Griff nur die jüngeren Spielerinnen des SVW zeigten einige Schwächen in den Einzeln.

 

 

 

 

 

Bezirksoberliga Süd
SV Union Meppen - I. Herren  9 : 5
Spielbericht
Die I. Herren konnte zum ersten Mal in dieser Saison ein Spiel nicht im letzten Moment umbiegen und muss so ihre erste Saisonniederlage einstecken.

Landesliga Weser-Ems
II. Damen - TSV Venne I  7 : 7
Spielbericht
Zwischen der ersten Mannschaft des TSV Venne und der zweiten Mannschaft des SV 28 Wissingen entwickelte sich ein spannendes Spiel welches zum Schluß mit einem gerechten Unentschieden endete.

Bezirksliga Süd
TTSC 09 Delmenhorst I - I. männl. Jugend  2 : 8
Spielbericht
Ganz locker gewinnt die I. männl. Jugend das Spiel in Delmenhorst und bleibt weiter Verlustpunktfrei. Ein Doppel und ein Spiel im unteren Paarkreuz wurden verloren.