37. Woche Aktuell

Gute Ergebnisse bei der Landesrangliste durch Wissinger Schüler und Schülerinnen.
Die I. Herren siegt in Holzhausen.

Dienstag, den 10.09.2013
2.Kreisklasse Ost
SV Concordia Belm Powe I - I. männl. Schüler  3 : 7
Spielbericht
Mit einer starken Leistung holt sich die I. männl. Schüler zwei Punkte in Belm. Zwei Siege in den Doppeln und ein, an diesem Tag, unschlagbarer Maximilian Fischer waren ausschlaggebend für den Sieg der Wissinger Mannschaft.

Kreisliga
II. männl. Jugend - III. männl. Jugend  7 : 0
Spielbericht
Ein deutlicher Sieg für den Favoriten im vereinsinternen Spiel.

Donnerstag, den 12.09.2013
2. Kreisklasse Ost
II. männl. Schüler - SV Oldendorf III  5 : 7
Spielbericht

Leon Kisker und Lasse Knemeyer im Einzel nicht zu schlagen.

In einem sehr spannenden Spiel verlor die II. männl. Schüler etwas unglücklich. Die Oldendorfer stellten das bessere obere Paarkreuz und Wissingen hatte mit Leon Kisker und Lasse Knemeyer das bessere untere Paarkreuz und es sah alles nach einer Punkteteilung aus. Dann gewann Oldendorf doch noch beide Abschlußdoppel und nahm beide Punkte mit.

 

 

 

3. Kreisklasse Ost
Eickener SV IV - VI. Herren  7 : 4
Spielbericht
Bis zu den Abschlußdoppeln war das Spiel ausgeglichen, dannn verlor die VI. Herren beide Doppel und so auch das Spiel.

Kreisliga
II. männl. Jugend - TTV Stirpe Oelingen I  7 : 5
Spielbericht

Jonas Breuckmann zeigte zwei starke Spiele.

Die II. männl. Jugend musste zwei Stammspieler ersetzen, für Timo Seliger und Tristan Pollach spielten Henrik Engel und Jonas Breuckmann. Beide gewannen ein Doppel und drei Einzel und hatten großen Anteil am Sieg.

 

 

 

 

Freitag, den 13.09.2013
2. Kreisklasse Ost
SV Concordia Belm Powe VI - V. Herren  9 : 7
Spielbericht

Aaron Mathew und Jörn Henkelmann siegten jeweils ein Mal.

Die V. Herren kämpfte sich nach einem 3:7 Rückstand auf 7:7 heran, um dann am Ende doch als Verlierer den Heimweg antreten zu müssen. Drei verlorene Doppel waren in diesem Spiel einfach zu viel. Stark auf Wissinger Seite spielte Lutz Kameier mit zwei Siegen in den Einzeln.

 

 

 

 

Bezirksoberliga Süd
SV Oldendorf IV - IV. Damen  8 : 3
Spielbericht
8:3 sieht deutlich aus, aber vier Spiele verlor die IV. Damen ganz knapp im fünften Satz.

Samstag, den 14.09.2013
Landesrangliste für Jugend und Schüler/innen B in Salzhemmendorf.
Gute Vorrunde von Luke, Leon und Lena.

Leon Behrensen auf dem Weg in die Hauptrunde.

In Salzhemmendorf fand die Landesrangliste, ausgerichtet vom TSV Hachmühlen,  für die männl. und weibl. Jugend sowie für Schüler und Schülerinnen B statt. Mit Luke Schönhoff und Leon Behrensen hatten sich zwei B-Schüler qualifiziert. Mit Lena Niekamp und Sinja Geerswilken hatte der SV 28 Wissingen auch bei den B-Schülerinnen zwei Starter. In der Vorrunde am Samstag wurde in zwei Gruppen zu je acht Spielern im Modus Jeder gegen Jeden gespielt. Drei von Vier Wissinger schafften den Sprung unter die besten Acht, nur Sinja Geerswilken gelang nicht ein Sieg und so musste Sinja um die Plätze 9 - 16 spielen. Lena Niekamp erreichte die Hauptrunde mit fünf Siegen und zwei Niederlagen. Beide Niederlagen nahm Lena mit in den nächsten Tag. Luke Schönhoff spielte das gleiche Ergebnis wie Lena in der Vorrunde und nahm auch die beiden Niederlagen mit in die Platzierungspiele. Die eigentliche Überraschung war Leon Behrensen, in Leons Gruppe fiel ein Spieler aus und so kam Leon auf drei Siege und drei Niederlagen. Leon erreichte mit diesem Ergebnis die Runde um die Plätze 1 - 8, nahm aber drei Niederlagen mit in den Sonntag. Also wurde es am Sonntag noch einmal richtig spannend.

Sonntag, den 15.09.2013
Landesrangliste für Jugend und Schüler/innen B in Salzhemmendorf
Luke Schönhof auf dem 6. Platz bei den B-Schülern.

Luke Schönhoff erreicht den 6. Platz

Nach einer ausgeruhten Nacht in einem klasse Hotel ging es in Salzhemmendorf in den zweiten Tag. Sinja Geerswilken gelang ein Sieg, aber dieser konnte den 16. Platz nicht verhindern. Lena Niekamp fand im entscheidenden Moment nicht ihre sonst so starke Vorhand. Lena gewann ein Spiel, musste aber drei Mal ihren Gegnern gratulieren. Am Ende stand der 8. Platz und es fehlte ein Satz zum 5. Platz. Leon gelang ebenfalls ein Sieg bei drei Niederlagen und es wurde der gute 7. Platz. Luke Schönhoff gelangen zwei Siege und zwei Niederlagen und er freute sich über den 6. Platz. Dieser Platz bedeutet für Luke die Qualifikation für die Landesmeisterschaft. Ein ganz gutes Ergebnis, wenn auch einige Wissinger nicht so richtig zufrieden mit ihrer Leistung an diesem Wochenende waren, aber man muss sich erst einmal zu einer Verbandsveranstaltung qualifizieren. Vier Wissinger bei einer Rangliste hat es lange nicht mehr gegeben.
Ergebnisse männl. Schüler B
Ergebnisse weibl. Schüler B
Ergebnisse männl. Jugend
Ergebnisse weibl. Jugend

Kreisliga
VII. Damen - SV Hesepe Sögelbn III  0 : 6
Spielbericht
Eine deutliche Niederlage musste die VII. Damen bei ihrem ersten Spiel einstecken, der Gegner war einfach zu stark.

Bezirksoberliga Süd
OSC Damme I - IV. Damen  8 : 1
Spielbericht
Gegen den Absteiger aus der Landesliga hatte die IV. Damen keine Chance, gewann aber einige Sätze und den Ehrenpunkt durch Verena Seliger.

Bezirksoberliga Süd
BSV Holzhausen I - I. Herren  7 : 9
Spielbericht
In einem unglaublich spannenden Spiel zweier absolut gleichstarker Mannschaften hatte die I. Herren das bessere und glücklichere Ende für sich. Nach vier Stunden und fünfundzwantig Minuten Spielzeit hatte die I. Herren die ersten beiden Punkte für den Klassenerhalt gewonnen und steht als Tabellenführer ganz vorne. Acht Spiele wurden im fünften Satz entschieden davon gingen fünf Spiele an die Wissinger Herren.

 

Bildergalerie