48. Woche Aktuell

Die I. Damen gewinnt in Lüneburg.
Saskia Kameier und Nora Küpker sind Bezirksmeister im Doppel.
Saskia Kameier erringt den 2. Platz im Einzel bei der Bezirksmeisterschaft.

Dienstag, den 27.11.2012
Kreisliga
OFV Ostercappeln I - II. männl. Jugend  7 : 3
Spielbericht
Die Chance sich vor Ostercappeln zu platzieren und damit weg vom letzten Tabellenplatz zu kommen, verpasste die II. männl. Jugend in Ostercappeln. Nun muss in der Rückrunde eine Leistungssteigerung erfolgen, um die Klasse zu halten.

Donnerstag, den 29.11.2012
Kreisliga
I. männl. Schüler - TSG Dissen I  6 : 6
Spielbericht

Tristan Pollach verliert knapp gegen Chem Ünal

Im Spitzenspiel musste die I. männl Schüler auf Patrick Lerche verzichten, der wegen einer Verletzung nicht spielen konnte. Luca Volbert ersetzte Patrick und zeigte eine starke Leistung. Drei gewonnene Doppel waren ausschlaggebend für den einen gewonnenen Punkt, in den Einzeln waren die mit zwei Resevespielern angetretenen Dissener Schüler besser.





Kreisliga
I. weibl. Schüler - TV Bohmte I  5 : 5
Spielbericht

Elisa Schierbaum war top in Form.

In den Doppeln deutlich besser, schwächelte die I. weibl. Schüler an Position Zwei und Drei und so konnte die Mannschaft mit der Punkteteilung zufrieden sein. Ganz stark auf Wissinger Seite spielte Elisa Schierbaum mit zwei Einzelsiegen.

 

 

 

Kreisliga Ost
III. Herren - VfL Lintorf I  9 : 6
Spielbericht

In den Doppel hatte sich die III. Herren verzockt.

Gegen die mit nur vier Spielern angetretene Mannschaft aus Lintorf, einer war auch noch ein Resevespieler aus der zweiten Mannschaft, hatte die III. Herren so ihre Probleme. In den Doppeln lag die III. Herren sofort mit 0 : 2 zurück, weil die Spieler des unteren Paarkreuzes als Doppel Eins aufgestellt wurden. Wenn noch ein Spiel in den Einzeln an Lintorf gegangen wäre, hätte das Doppel den entscheidenden Punkt holen müssen, ob dieses gelungen wäre, steht in den Sternen. Aber egal, gewonnen ist gewonnen und den Abstand zu Lintorf in der Tabelle ausgebaut.

 

 

Freitag, den 30.11.2012
1. Kreisklasse Süd
BSV Holzhausen I - II. männl. Schüler  7 : 5
Spielbericht
Völlig ausgeglichen war das Spiel bis die zweiten Spiele im unteren Paarkreuz beide von der II. männl. Schüler verloren wurden.

2. Kreisklasse Ost
TTV Stirpe Oelingen I - III. männl. Schüler  7 : 2
Spielbericht
Um jeden Ball gekämpft, aber wieder verloren, die junge Mannschaft zahlte wieder Lehrgeld.

1. Kreisklasse Ost
Viktoria Gesmold I - IV. Herren  7 : 9
Spielbericht

Luke Schönhoff und Andre Preußer gewinnen das Abschlußdoppel.

Vier Doppel gewann die IV. Herren in Gesmold und dieses war der Schlüssel zum Erfolg. Mit dem Sieg erklimmt die IV. Herren den 7. Tabellenplatz und verschafft sich etwas Luft im Kampf um den Klassenerhalt. Ganz stark auf Wissinger Seite spielte Andre Preußer mit zwei Doppelerfolgen zusammen mit Luke Schönhoff und zwei Einzelsiegen.

 

 

 

Samstag, den 01.12.2012
Bezirksklasse Oss/Osl
V. Damen - SV Oldendorf  8 : 4
Spielbericht
Die beiden gewonnen Doppel und die drei Einzel von Sonja Seliger waren ausschlaggebend für den Sieg. Mit dem Sieg sichert sich die V. Damen den zweiten Tabellenplatz zum Abschluß der Hinrunde.

2. Kreisklasse Ost
V. Herren - OFV Ostercappeln II  9 : 4
Spielbericht
Der Sieg bring den 7. Tabellenplatz für die V. Herren. Dennis Hörner bekam als Jugendersatzspieler einen Einsatz und siegte im Einzel und im Doppel mit Michael Mandry.

Kreisliga
Blau Weiß Hollage I - I. männl. Scghüler  0 : 7
Spielbericht
Auch ohne den verletzten Patrick Niekamp siegte die I. männl. Schüler deutlich in Hollage. Für Patrick kam Luca Volbert in die Mannschaft und Luca konnte voll überzeugen.

Landesliga Weser-Ems
TTG Nord Holtriem I - II. Damen  8 : 2
Spielbericht
Mit zwei Reservespielerinnen musste die II. Damen nach Westerholt reisen. Manon Hennies konnte ihre beiden Einzel gewinnen, mehr war einfach nicht drin.

Verbandsliga Nord
ESV Lüneburg I - I. Damen  3 : 8
Spielbericht

Naomie Wösten und Ute Höhle im Doppel gegen Lüneburg.

Bis zum 3:3 Zwischestand spielte die I. Damen teilweise unter ihrem Niveau, dann wurden einige Spiele im fünften Satz gewonnen und es kam doch noch zu einem deutlichen Sieg. Naomie Wösten und Ute Höhle konnten zusammen sechs Punkte erkämpfen. Der Sieg bringt die I. Damen auf den vierten Tabellenplatz.

 

 

 

Bezirksklasse OS-Süd
II. Herren - VfL Kloster Oesede I  9 : 3
Spielbericht
Eine kampfstarke II. Herren mit eiskalten Nerven, fünf Spiele gewann die Mannschaft im fünften Satz, schlägt Kloster Oesede und verteidigt die Tabellenführung.

Sonntag, den 02.12.2012
Kreisliga
III. weibl. Jugend - TSV Riemsloh I  2 : 7
Spielbericht
Die Mädchen aus Riemsloh waren noch etwas zu erfahren für die Wissinger Mannschaft. Die Punkte für die III. weibl. Jugernd erkämpften Joleen Stute gen. Käuper und Ronja Willen im Doppel und Jessica Meister im Einzel.

Kreisliga Ost
III. Herren - TTV Stirpe Oelingen II  3 : 9
Spielbericht

Veit Niekamp bleibt weiter ungeschlagen.

Auch gegen eine ersatzgeschwächte Mannschaft aus Stirpe Oelingen hatte die III. Herren keine Chance, alle knappen Sätze und Spiele gingen an Stirpe Oelingen. Veit Niekamp bleibt weiter ohne Niederlage in dieser Saison.

 



 

1. Kreisklasse Ost
IV. Herren - SV Oldendorf VI  1 : 9
Spielbericht

Die Jugendersatzspieler Timo Seliger und Luke Schönhoff hier im Doppel gegen Oldendorf.

Unter dem Motto Jugend forscht stand das Spiel der IV. Herren gegen den Tabellenführer. Es wurden gleich drei Jugendersatzspieler auf Wissinger Seite eingesetzt. Andreas Halm holte den Ehrenpunkt für die IV. Herren.

 

 



 

Bezirksmeisterschaft Damen und Herren in Langförden.
Saskia Kameier und Nora Küpker sind Bezirksmeister im Doppel

Die ersten bei den Damen, rechts Saskia Kameier

Mit fünf Damen und einem Herr war die Wissinger Delegation zur Bezirksmeisterschaft nicht nur groß, sie war auch durchaus erfolgreich. Bei den Damen konnte sich Saskia Kameier bis in das Endspiel kämpfen und verlor hier gegen Gina Henschen aus Oldendorf. Ute Höhle und Naomie Wösten schafften es bis in das Viertelfinale. Nora Küpker erreichte die Hauptrunde und verlor hier in der ersten Runde, Romina Aubke scheiterte in der Gruppe. Im Doppel wurde das Endspiel eine reine Wissinger Veranstaltung. Es hatten sich die Paarungen Ute Höhle/Naomie Wösten und Saskia Kameier/Nora Küpker in dieses Endspiel gespielt. Bezirksmeister wurden nach starkem Spiel etwas überraschend Saskia Kameier und Nora Küpker. Romina Aubke gewann mit Maren Henke aus Oldendorf den 3. Platz im Doppel. Nicht ganz so gut wie bei den Damen erging es Hansi Schmidt. In der Gruppe konnte Hansi ein Spiel gewinnen, dieses reichte nicht um sich für die Hauptrunde zu qualifizieren. Im Doppel kam zusammen mit Andrej Ruder aus Oesede das Aus.