46. Woche Aktuell

Die I. Damen mit drei Punkten aus zwei Spielen an diesem Wochenende.
Die I. Herren gewinnt in Papenburg.
Die I. männl. Jugend siegt im Spitzenspiel.

Montag, den 12.11.2012
Kreisliga
SF Oesede II - III. weibl. Jugend  7 : 5
Spielbericht
Die III. weibl. Jugend war ganz nah dran am Unentschieden, die Spielerinnen aus Oesede waren etwas erfahrener.

Dienstag, den 13.11.2012
Kreispokal männl. Jugend
OFV Ostercappeln I - I. männl. Jugend  0 : 5
Spielbericht
Kurzen Prozess machte die I. männl. Jugend mit den Jungen aus Ostercappeln. Da halfen auch keine zwei Punkte Vorsprung in den Sätzen, für Ostercappeln reichte es nicht zum Satzgewinn. Im Viertelfinale kommt es nun zur Topbegegnung gegen TSV Riemsloh II.

Mittwoch, den 14.11.2012
2. Kreisklasse Ost
TTC Hitzhausen III - V. Herren  9 : 3
Spielbericht
Nach einem guten Start mit 2 : 1 in den Doppeln gelang es nur noch Jens Niekamp für die V. Herren ein Einzel zu gewinnen.

Donnerstag, den 15.11.2012
2. Kreisklasse Ost
III. männl. Schüler - Viktoria Gesmold III  3 : 7
Spielbericht
Ihr bis zu diesem Zeitpunkt bestes Punktspiel zeigte die III. männl. Schüler gegen Gesmold. Wieder war der Gegner deutlich älter als die Wissinger Schüler und so gab es wieder eine Niederlage.

Bezirksklasse Oss/Osl
SC Schölerberg I - I. männl. Jugend  3 : 8
Spielbericht

Jannis Kameier siegte in drei Einzeln

Die Jungen des SC Schölerberg konnten sehr gut mithalten und die I. männl. Jugend musste kämpfen, um die beiden Punkte mit nach Hause zu nehmen. Jannis Kameier, Luke Schönhoff und Leon Behrensen gewannen ihre Einzel, nur Timo Seliger hatte sehr viel Pech und verlor seine Einzel beide im fünften Satz mit 9 : 11.

 



Kreisliga
I. männl. Schüler - TuS Glane I  7 : 0
Spielbericht
59 Minuten dauerte das Spiel, dann stand der klare Sieg für den Favoriten fest.

Kreisliga Ost
III. Herren - Eickener SV II  8 : 8
Spielbericht

Oliver Rosemann zeigte zwei starke Spiele gegen Eicken.

Zwischen beiden Mannschaften entwickelte sich ein sehr spannendes und gutes Spiel, welches über die ganze Distanz ging und mit einem, für beide Mannschaften, gerechten Unentschieden endete. Auf Wissinger Seite ragten Oliver Rosemann und Veit Niekamp mit jeweils zwei starken Einzelsiegen heraus.

 

 

 

Freitag, den 16.11.2012
Kreisliga
SG Hankenberge Wellendorf I - III. weibl. Jugend  7 : 0
Spielbericht
Gegen die älteren und erfahreneren Spielerinnen aus Hankenberge hatte die junge Wissinger Mannschaft keine Chance. Zwei Spiele wurden im fünften Satz verloren.

Kreisliga Ost
TSV Riemsloh III - III. Herren  9 : 5
Spielbericht

Veit Niekamp bleibt weiter ohne Niederlage.

Bis zum 5 : 5 Zwischenstand wechselte die Führung zwischen beiden Mannschaften ständig. Dann verlor die Wissinger Mannschaft den Faden und die Riemsloher Herren nutzten ihre Chancen und gewannen vier Einzel in Folge und so das gesammte Spiel. Es sollte der Befreiungsschlag im Abstiegskampf werden für die III. Herren, nun bleibt die Mannschaft im Tabellenkeller.

 

 

 

Samstag, den 17.11.2012
1. Kreisklasse Ost
SuS Buer I - IV. Herren  9 : 5

Spielbericht
Alle drei Doppel verlor die IV. Herren am Anfang des Spiels, zwei Doppel davon knapp im fünften Satz, und stand sofort mit dem Rücken zur Wand. Dank der jeweils zwei Punkte von Luke Schönhoff und Andre Preußer und dem einen Punkt von Jan Heckert konnte die IV. Herren aber den Anschluß herstellen, um am Ende denkbar knapp zu verlieren.

Bezirksliga Süd
IV. Damen - TSG Burg Gretesch  8 : 2
Spielbericht
Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung holte sich die IV. Damen die Punkte gegen Burg Gretesch, Sabrina Seliger ersetzte die erkrankte Verena Seliger und gewann ein Einzel.

Verbandsliga Nord
I. Damen - TSV Hollen I  7 : 7
Spielbericht

Ute Höhle war nicht zu bezwingen im Spiel gegen Hollen.

Wie immer gegen TSV Hollen gab es ein spannendes und in jedem Satz hart umkämpftes Spiel mit einem gerechten Unentschieden. Nach den Doppeln und den ersten vier Einzeln hatten sich die Damen aus Hollen schon einen Vorsprung heraus gearbeitet, drei Spiele verlor die I. Damen bis hier im fünften Satz. Die I. Damen steckte aber nicht auf und kämpfte sich wieder in das Spiel. Überragend auf Wissinger Seite spielte Ute Höhle. Für die I. Damen gilt: Nicht verloren, Punkt erkämpft, Sonntag geht es weiter.

 

 

Bezirksoberliga Süd
Blau Weiß Papenburg I - I. Herren  6 : 9
Spielbericht
Alles geben musste die I.Herren gegen den Vorletzen BW Papenburg. Mit sehr viel Geduld und Kampf holte sich die I. Herren die beiden Punkte in Papenburg. Nicht schön gespielt, aber zwei wichtige Punkte geholt für ein positives Punktverhältnis in der Liga.

Sonntag, den 18.11.2012
Kreisliga
III. weibl. Jugend - Blau Weiß Schwege I  5 : 7
Spielbericht

Sonja Seliger mit Luiza Rieting und Kathrin Voltmann bei der Taktikbesprechung.

Einen grossen Kampf lieferte die III. weibl. Jugend gegen Schwege. Ganz knapp wurden zwei Spiele im unteren Paarkreuz verloren, da war ein Punkt gut möglich. Joleen Stute gen. Käuper gewann zwei Einzel.

 



 

 

Bezirksoberliga Süd
III. Damen - Blau Weiß Langförden I  8 : 4
Spielbericht

Anette Sube und Sabine Kameier gegen Langförden.

Die III. Damen führte schon mit 7 : 2, dann gingen noch einmal zwei Einzel verloren, bevor Anette Sube mit ihrem zweiten Sieg den noch fehlenden achten Punkt gewann. Mit dem Sieg verbessert sich die III. Damen auf den fünften Tabellenplatz.

 



 

Verbandsliga Nord
I. Damen - TSV Gernanis Cadenberge I  8 : 4
Spielbericht

Nora Küpker gewann zwei Einzel.

Mit dem Sieg gegen Cadenberge verlässt die I. Damen die Abstiegsränge. Nach einem etwas glücklichen Start mit zwei Siegen in den Doppeln im fünften Satz, fand die I. Damen immer besser in das Spiel und holte sich zwei Punkte. Ute Höhle siegt in allen drei Einzeln und Nora Küpker besiegte mit zwei Einzelsiegen ihr kleine Krise.

 

 

 

Bezirksklasse Oss/Osl
I. männl. Jugend - TSV Riemsloh II  8 : 6
Spielbericht

Jannis Kameier und Luke Schönhoff im Spitzenspiel.

Im Topspiel der Liga kam es zu der erwarteten spannenden und hochklassigen Begegnung. Immer wieder wechselte die Führung und Riemsloh hatte mit Jan Luca Beckmann den besten Spieler in seinen Reihen. Beim Stand von 6 : 6 holten Luke Schönhoff und Leon Behrensen die noch fehlenden Punkte zum Sieg der I. männl. Jugend.

 

 

 


Bezirksliga Süd

IV. Damen - Osnabrücker SC I  8 : 3
Spielbericht

Verena Seliger holt sich drei Einzelsiege gegen OSC.

Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung und einer überragenden Verena Seliger, drei Siege in den Einzeln, gewinnt die IV. Damen das Spiel gegen OSC.

 

 

 



2. Bezirksklasse OS-Süd
SV Oldendorf IV - II. Herren  8 : 8

Spielbericht
Im Doppel ohne das mittlere Paarkreuz und im Einzel ohne John Schönhoff und schon muss die II. Herren in Oldendorf mit einem Punkt zufrieden sein. Nach Minuspunkten bleibt die II. Herren aber Erster und hat alles weiter in der eigenen Hand.