39. Woche Aktuell

10. Platz bei der Landesrangliste Jugend für Linn Hofmeister.
IV. Damen feiert den zweiten Saisonsieg.
Die III. Herren erkämpft einen Auswärtssieg.

Montag, den 25.09.2017
Kreisliga
TV Wellingholzhausen I - I. weibl. Schüler  4 : 6
Spielbericht
Linea Quatmann war das Problem für die Wissinger Schülerinnen, Linea gewann drei Einzel und das Doppel mit Marie Gnatzig, alle anderen Spiele wurden deutlich von den Wissinger Mädchen gewonnen.

Freitag, den 29.09.2017
Kreisklasse Ost
TTV Stirpe Oelingen I - I. männl. Jugend  7 : 5
Spielbericht
Nach großem Kampf verliert die I. männl. Jugend ihr erstes Saisonspiel sehr knapp. Bis zum 4:4 war das Spiel ausgeglichen, dann verlor das untere Paarkreuz der Wissinger beide Einzel und konnte den Rückstand nicht wieder wett machen.

2. Bezirksklasse OS-Süd
SC Glandorf I - III. Herren  6 : 9
Spielbericht
In einem Spiel zweier gleich starker Mannschaften hatte die III. Herren das bessere Ende und freut sich über einen Auswärtssieg. Glandorf führte schon mit 4:1, dann kam die III. Herren und drehte das Spiel auf eine 5:4 Führung, Glandorf konterte, 5:6, aber ab dann verlor die III. Herren kein Einzel mehr und gewann das Spiel. Auf Wissinger Seite blieben Markus Wernsing, Jost Hagedorn und Ludger Hagedorn ohne Niederlage in den Einzeln.

Samstag, den 30.09.2017
Landesrangliste Jugend und Schüler B in Hannover.
Linn Hofmeister war dabei.

Linn Hofmeister kämpte um jeden Punkt.

In Hannover-Bemerode wurde die Landesrangliste der Jugend und Schüler B ausgetragen. Ausrichter war Hannover 96. Linn Hofmeister hatte sich als 13 jährige A-Schülerin für die Rangliste der weibl. Jugend qualifiziert.  In zwei Gruppen zu jeweils acht Spielerinnen wurde im Modus Jede gegen Jede gespielt. Linn konnte zwei Spiele gewinnen und mußte fünf Niederlagen hinnehmen, einige davon sehr kanpp. So stand am Ende des Tages der sechste Vorrundenplatz und am Sonntag spielte Linn um die Plätze 9 - 16.

 

2. Kreisklasse Ost
II. männl. Schüler - TV Wellingholzhausen II  7 : 1
Spielbericht
Mit einer starken Leistung der gesammten Mannschaft gewinnt die II. männl. Schüler deutlich gegen TV Wellingholzhausen II. Henrik Thomas konnte in seinem ersten Pflichtspiel gleicxh sein Spiel mit 3:0 gewinnen.

Sonntag, den 01.10.2017
Landesrangliste Jugend und Schüler B in Hannover
10. Platz für Linn Hofmeister.
Am zweiten Tag wurden die Platzierungen ausgespielt, Linn Hofmeister spielte um die Plätze 9-16 und nahm zwei Siege und eine Niederlage aus der Vorrunde mit. Am Sonntag konnte Linn dann noch drei Spiele gewinnen un dmußte ein mal der Gegnerin gratulieren. So stand am Ende ein guter 10. Platz für Linn. Gewonnen hat bei den Mädchen Johanna Wiegand, Torpedo Göttingen, bei den Jungen Haje Köpke, TuS Lunestedt, die Schüler B Konkurenz sicherte sich Justus Lechtenbörger, MTV Jever und bei den BS Schülerinnen setzte sich Mia Griesel, TuS Lunestedt, durch.
Hier die Ergebnisse der Landesrangliste

Bezirksliga Süd
Hoogsteder SV III - VI. Damen  8 : 5
Spielbericht
Beide Doppel wurden verloren und im unteren Paarkreuz kam nur ein Punkt, so ging der Sieg knapp an Hoogstede. Sehr stark spielte Sonja Seliger mit drei Einzelsiegen.

Bezirksoberliga Süd
IV. Damen - SV Blau Weiß Langförden I
Spielbericht
In einem sehr spannenden Spiel mit immer wieder wechselner Führung setzte sich am Ende die Wissinger Mannschaft durch.