05. Woche Aktuell

Vier Damen spielen bei der Landesindividualmeisterschaft in Oesede.
Die II. Herren erkämpft zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt.
Sieg für die I. männl. Jugend.

Montag, den 29.01.2018
2. Kreisklasse Ost
SF Oesede VII - V. Herren  9 : 7
Spielbericht
In einem jederzeit spannenden und ausgeglichenen Spiel hatte der Tabellenführer am Ende das Glück auf seiner Seite und siegte knapp. Auf Wissinger Seite gewannen Verena Seliger und Dirk Holtgrewe jeweils ihre beiden Einzel. Das Spiel wurde in erster Linie in den Doppeln entschieden, hier konnte die Wissinger Mannschaft nur ein Doppel gewinnen.

Dienstag, den 30.01.2018
2. Kreisklasse Ost
Blau Weiß Hollage I - II. männl. Schüler  3 : 7
Spielbericht
In den Doppeln und im unteren Paarkreuz mit Finn und Mattis Wübben, die beide zwei Einzel gewannen, hatte die Wissinger deutliche Vorteile und verdiente sich so den Sieg.

Samstag, den 03.02.2018
Qualifikationturnier zur Landesindividualmeisterschaft der Damen und Herren
Drei Damen qualifizieren sich zur Landesindividualmeisterschaft

Julia Niekamp schafft die Quali zu ihrer ersten LIM.

Die Landesindividualmeisterschaft für Damen und Herren wird am Sonntag, den 04.02.2018 in Oesede ausgetragen. Am heutigen Samstag wurde zum ersten Mal ein Qualifikationsturnier zu dieser Landesveranstaltung ausgetragen. Bei diesem Turnier qualifizierten sich die besten acht Damen und Herren zu der LIM. Vier Wissinger Teilnehmer hatten sich in Oesede angemeldet. Ludger Hagedorn versuchte sein Glück bei den Herren, musste aber vier Mal den Gegnern gratulieren. Dafür spielte Ludger aber die drei schönsten Ballwechsel des Tages. Mit Ute Höhle, Naomie Wösten und Julia Niekamp spielten drei Wissinger Damen mit. In drei Gruppen traten dreizehn Damen an. Ute Höhle gewann ihre Gruppe mit drei Siegen. Naomie Wösten konnte mit drei Siegen und einer Niederlage den zweiten Platz ihrer Gruppe erreichen. Julia Niekamp gewann ein Spiel bei zwei Niederlagen und endete auf dem dritten Platz ihrer Gruppe. Alle drei Damen haben sich somit für die Landesindividualmeisterschaft qualifiziert. Saskia Kameier ist für die LIM über die Bezirksmeisterschaft qualifiziert. Somit starten am morgigen Sonntag vier Damen des SVW in Oesede.
Hier die Ergebnisse der Damen
Hier die Ergebnisse der Herren

4. Kreisklasse Ost
VI. Herren - SV Viktoria Gesmold IV  0 : 7
Spielbericht
Keine Chance für die VI. Herren gegen einen deutlich besseren Gast aus Gesmold.

Bezirksliga Süd
II. Herren - SV Olympia Laxten II  9 : 6
Spielbericht

Jannis Kameier gewinnt zwei Einzel.

Nach einem spannenden Spiel behielt die II. Herren des SVW die Nerven und gewinnt zwei sehr wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt, entscheidend für den Sieg war das untere Paarkreuz mit Jannis und Marcel Kameier, die Beide alle ihre Einzel gewinnen konnten.

 

 

 

 

Bezirksoberliga Süd
TSG Dissen I - V. Damen  8 : 4
Spielbericht
Das obere Paarkreuz der Dissener Mannschaft war nicht zu schlagen und so verliert die V. Damen ein wenig zu hoch.

Bezirksliga Süd
TV Wellingholzhausen I - VI. Damen  8 : 1
Spielbericht
Mit einer deutlichen Niederlage kehrt die VI. Damen aus Wellingholzhausen zurück und rutscht auf einen direkten Abstiegsplatz. Den Ehrenpunkt gewinnt Claudia Stute gen. Käuper.

Sonntag, den 04.02.2018
Kreisklasse Ost
I. männl. Jugend - SG Ostercappeln/Hitzhausen I  7 : 2
Spielbericht
Mit einer mannschaftlich geschlossenen Leistung gewinnt die I. männl. Jugend gegen Ostercappeln/Hitzhausen.

2. Kreisklasse Ost
II. männl. Schüler - SG Ostercappeln/Hitzhausen II  7 : 0
Spielbericht
Gegen völlig überforderte Gäste hatte die II. männl. Schüler keine Probleme ihre Spiele zu gewinnen.

Kreisliga
III. weibl. Schüler - TSV Venne II  6 : 4
Spielbericht
Mit einer klasse Leistung gewinnt die III. weibl. Schüler gegen die vor ihr platzierte Mannschaft aus Venne. Überragend auf Wisssinger Seite spielte Pia Knappe mit drei Einzelsiegen.

Landesindividualmeisterschaften der Damen und Herren in Oesede
Ute Höhle erreicht das Achtelfinale.

Ute Höhle auf dem Weg in das Achtelfinale.

Nachdem sich Naomie Wösten, Julia Niekamp und Ute Höhle am Samstag über das Qualifikationsturnier qualifiziert hatten und die über die Bezirksmeisterschaft qualifizierte Saskia Kameier dazu kam, waren am heutigen Tag vier Wissinger Damen am Start. Saskia Kameier, Naomie Wösten und Julia Niekamp schafften es nicht über die Gruppenphase in die Hauptrunde. Ute Höhle zog als Zweite ihrer Gruppe in das Achtelfinale ein und verlor hier denkbar unglücklich im fünften Satz mit 9:11 gegen Nathalie Jokisch vom TSV Heiligenrode.

 

 

Bezirksliga Süd
VI. Damen - Spvg. Oldendorf III  8 : 5
Spielbericht
Gegen die Dritte von Oldendorf gewinnt die VI. Damen zwei ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf. Mit dem Sieg klettert die VI. Damen auf den Relegationsplatz und hat auch die Plätze sieben und acht wieder im Blick.

Bildergalerie