Wetter bremst die Erste aus - noch kein Spiel absolviert

Mit dem bereits am 18.02 2018 erwarteten Rückrundenauftakt ist es bis dato für die Erste noch nichts geworden. Das Wetter hat den bisher angesetzten Spiele gegen Hagen, Neuenkirchen und Niedermark einen Strich durch die Rechnung gemacht ...

Der letzte Einsatz in Form eines Testspiels fand am 03.02. gegen den Hunteburger SV statt. Seitdem schleppt sich die Erste von einer ausgefallenen Trainingseinheit zur nächsten sporadischen Trainingsform. Dabei sind die Kunstrasenplätze in Schledehausen und Bissendorf, die uns teilweise zur Verfügung gestellt werden, ebenfalls nicht für Aktivitäten nutzbar gewesen. Das heimische Geläuf ist bisher nur Brachgelände. In Aussicht auf eine Verbesserung der äußeren Bedingungen, wird dann das nächste Punktspiel am 11.03. bei einem der Aufstiegsanwärter, den Sportfreunden Oesede, um 15 Uhr ausgetragen. Wie kalt wir dann erwischt werden, wird sich zeigen. Im Hinspiel gab es eine 2:5 Heimniederlage.