SG Hollenstede/Fürstenau/Schwagstorf gewinnt Solarlux Junior Cup 2016

Die dritte Auflage des Solarlux Junior Cup für C-Jugend Mannschaften gewann die SG Hollenstede/Fürsten/Schwagstorf und wird somit Nachfolger der SG Riemsloh/Neuenkirchen.

Der Sieger hatte nur in der Vorrunde ein Spiel gegen BW Merzen verloren und setzte dann zu einer Siegesserie am Finaltag an. Alle 6 Spiele wurden gewonnen, das Endspiel gegen die SG Lechtingen/Wallenhorst sogar mit 7:1. Mit Nico Wübbel stellte der Sieger auch den erfolgsreichten Torschützen mit 13 Treffern. Den 3. Platz belegte die Spvg. Gaste/Hasbergen, die das Penaltyschiessen gegen den SC Melle 03 gewannen. Tom Ruthemeyer von der Spvg. Gaste / Hasbergen wurde auch zum besten Torhüter gewählt.

Das Turnier war ansonsten sehr ausgeglichen, im Viertelfinale gingen 3 von 4 Spielen ins 10 Meter Schießen. Wir freuen uns auf eine Neuauflage im nächsten Jahr.

Die Ergebnisse und Bilder findet Ihr zum Nachlesen auf Fupa hier… Fupa Ergebnisse