C-Jugend spielt 1:1 gegen Quitt Ankum

Am Samstag holte die SG gegen die körperlich und spielerisch stärkeren Gäste einen Punkt mit einer engagierten Defensivleistung.

Da uns wichtige Offensivkrafte fehlten, konnten wir uns dem Dauerdruck der Gäste nur selten entziehen. Die Abwehr stand aber gut heute, so dass es nur wenige gute Chancen für Ankum gab. Zur Halbzeit hieß es 0:0. Eine Kontersituation konnte Florian Sauert zum 1:0 abschließen, die Gäste konnten aber umgehend zum Ausgleich treffen. Am Ende freuten wir uns über einen glücklichen Punkt gegen einen der stärksten Gegner der Liga.