Jugendfussball am Wochenende

Während die 'kleiner' Kicker ab der D-Jugend Ihre Hinserie schon beendet haben, sind die Mannschaften der A bis C-Jugend noch bis Anfang Dezember draussen im Einsatz. Nach den Ferien waren daher fast alle Mannschaften mit Wissinger Beteiligung im Einsatz.

Die A-Jugend konnte am Samstag abend auf Kunstrasen die Tabellenführung durch ein deutliches 11:1 gegen Eintracht Rulle übernehmen. Das Team hat jetzt schon 7 Punkte Vorsprung auf einen Nicht-Aufstiegsplatz.

Die A2-Jugend überraschte den Tabellenführer der SG Renslage/Berge/Grafeld mit einem verdienten 5:5 in einem turbulentem Spiel. Es wäre auch ein Sieg drin gewesen, die SG führte mit 5:4 - der Ausgleich gelang der Heimmannschaft erst in der Nachspielzeit nach einer Ecke - aber vom Spielverlauf ein gerechtes Remie.

Leider traute sich der Gegner der B-Jugend (Rasensport II) nicht anzutreten, so werden die Punkte wohl kampflos an die B1 gehen. Ausser Spesen nichts gewesen, auch der Schiedsrichter wartete vergebens auf das Heimteam, dass sich nicht blicken ließ - traurig...

Das Spiel der B2-Jugend wurde abgesagt.

Die C1-Jugend konnte das Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten aus Fürstenau in den letzten Minuten drehen und gewann mit 2:1 und belegt jetzt selber den 2. Tabellenplatz.

Unter die Räder kam die C2-Jugend erwartungsgemäß gegen die erste Mannschaft aus Bad Essen mit 0:10.

Deutlich mit 17:3 gewann die C3-Jugend gegen die SG Bohmte/Herringhausen, die massive Personalprobleme hatten.