Die (Jugend)Spiele haben begonnen

Neue Saison=Neues Glück und neue Ziele
Wetterbericht zu den Spielen der Jugendabteilung: weitesgehend Heiter

Freitag, 07.09.2012

B-Juniorinnen - 1. Kreisklasse

SG Kalkriese/Engter - SG Wissingen/Bissendorf 6:0

Keine Chance für die einzige Mädchenmannschaft. In Kalkriese gab es die erwartete klare Niederlage zum Auftakt.

Samstag, 08.09.2012

C-Jugend - Kreisliga

SG Biss./Wiss./Schl. - SG Bohmte/Herringhausen 4:2

Die Spielgemeinschaft der C-Jugend - bestehend aus den drei Vereinen SV 28 Wissingen, FC Bissendorf und dem SF Schledehausen - startete erfolgreich in die Saison. Im Heimspiel der Kreisliga gegen die SG Bohmte/Herringhausen gewann die Mannschaft mit 4:2 ...
Bei tollen Wetter und gutem Besuch entwickelte sich auf dem Sportplatz in Bissendorf ein ausgeglichenes Spiel, dass am Ende einen etwas glücklicheren Sieger hatte.

C-Jugend - 2. Kreisklasse

SG Wissingen/Biss./Schl. 2 - SG Biss./Wiss./Schl. 4 4:1

Gleich im ersten Saisonspiel das erste Derby für die C2. Gegen den 99er-Jahrgang aus Bissendorf wartete man dabei in der 1. Halbzeit mit einer durchaus souveränen Leistung auf. Man war dem Gegner nicht nur körperlich, sondern auch taktisch überlegen. Zur Halbzeit war dann das Spiel bei einer verdienten 3:0 Führung auch so gut wie entschieden. Im zweiten Durchgang ließ man es bei sommerlichen Temperaturen dann etwas langsamer angehen, so dass der Gast besser ins Spiel kam. Gefährdet wurde der Sieg allerdings nicht mehr.

D-Jugend - 1. Kreisklasse

SG Wissingen/Bissendorf - TuS Bad Essen 6:0

Mehr als gute Ansätze zeigte die D1 in ihrem Spiel gegen Bad Essen. Das Spiel wurde von den Gastgebern klar beherrscht. Auch wenn sich die Gäste über einige Schiedsrichterentscheidungen beklagten, mussten sie letztlich anerkennen, dass sie chancenlos waren.

D-Jugend - 2. Kreisklasse

Viktoria Gesmold 2 - SG Wissingen/Bissendorf 2 0:1

Ein zerfahrenes Spiel sahen die Zuschauer in Gesmold. Die Gastgeber begannen gut und konnten sich eine Feldüberlegenheit erspielen ohne aber gefährlich vor dem Wissinger Tor aufzutauchen. Die D2 wirkte zunächst, vielleicht auch aufgrund der Temperaturen, ein wenig lethargisch. Mit zunehmender Spieldauer bekam unser Team das Spiel aber immer besser in den Griff. Chancen blieben allerdings auf beiden Seiten Mangelware. So ging es torlos in die Halbzeit. In der 2. Hälfte schien das Spiel dann gänzlich einzuschlafen. Ein typisches 0:0-Spiel sollte man denken. Aber wie oft in diesen Fällen helfen dann Standardsituationen. So kam es 10 Minuten vor dem Ende zu einem Eckball für Wissingen, der den entscheidenden Treffer brachte. Der knappe Vorsprung konnte dann sicher über die Zeit gebracht werden. Alles in allem hat die Mannschaft noch eine Menge Luft nach oben. Besonders läuferisch muss man zulegen, soll es in den nächsten Spielen erfolgreich weiter gehen.

E-Jugend - 1. Kreisklasse

SG Wissingen/Bissendorf - Concordia Belm/Powe 0:1

Eine höchst unglückliche Niederlage musste die E1 hinnehmen. Trotz ständiger Überlegenheit brachte man es einfach nicht fertig den Ball an dem guten Belmer-Torwart vorbei zu bringen. Zu allem Überfluß musste man das Gegentor nach einem Konter auch noch per Eigentor hinnehmen. Alles also sehr unglücklich. Aber vielleicht ist das Pech für diese Saison ja nun schon aufgebraucht.

F-Jugend - 1. Kreisklasse

SG Wissingen/Bissendorf - Eintracht Rulle 0:10

Vor einer schweren Saison steht die F1, die im letzten Jahr noch als F3 unterwegs war. Dies wurde im ersten Saisonspiel bereits deutlich. Nun muss man sich schnell an das höhere Tempo gewöhnen, dann wird sich auch diese Saison das eine oder andere Erfolgserlebnis einstellen.

Sonntag, 09.09.2012

A-Jugend - 1. Kreisklasse

SG Wissingen/Bissendorf - SuS Buer 2:1

Sehr schwer tat sich die A-Jugend gegen den vermeintlichen Underdog, kam aber trotzdem zu einem (höchst glücklichen) Sieg und drei Punkten. Ein ausführlicherer Bericht s. u. Rubrik A-Jugend

Vorschau:

Heimspiele diese Woche:

Samstag, 15.09.2012
B-Juniorinnen - SG TSV Osnabrück/BW Schinkel 10:30 Uhr
E3 - SV Bad Laer 4 11:00 Uhr
D2 - SV Bad Laer 2 13:45 Uhr
B1 - BSV Holzhausen 15:00 Uhr

Die Mannschaften würden sich freuen, wenn einige Zuschauer dabei sein würden.