Wissingen II - Melle IV

Hochverdienter 6:1 Erfolg gegen Melle IV.....

Mit dem höchsten Saisonsieg geht die II. Herren in die vier monatige Winterpause.

Bereits in der 5. Minute konnten wir durch Salih mit 1:0 in Führung gehen, im weiteren Spielverlauf wurden hochkarätige Möglichkeiten ausgelassen unteranderen ein verschossener Foulelfmeter, so dauerte es dann bis zur 40. Minute bis Marcel auf 2:0 erhöhen konnte. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit zeigte der Schiri einem Melleraner nach wiederholtem Foulspiel die gelbrote Karte. In Durchgang zwei wurde die Partie nun noch einseitiger, die weiteren Tore erzielten Fred 65. Minute 3:0, Emre 70. Minute 4:0, Salih 75. Minute 5:0 und Johann 85. Minute 6:0. Im Gefühl des sicheren Sieges und der Vorfreude auf Steaks und Bier im Clubhaus durfte Melle in der 88. Minute noch den Ehrentreffer erzielen.

Es spielten: Louis Spellmeyer, Emre Aygül, Frank Lancia, Wladimir Merdian, Adrian Bosse, Denis Jonus, Maxi Lausch, Rene Freudenreich, Artjom Masalow, Salih Berisha, Marcel Koller.

eingwechselt wurden: Johann Materi (4.), Philipp Stumpe (46.), Fred Wochnik (57.) Andrew McKee (70.)  

PS  Herzlichen Dank an Monika und Bernd für die Bewirtung mit Steaks, Würstchen und Bier.