Erwartet schweres Auswärtsspiel in Riemsloh - 1:0 Sieg

Mit einem knappen aber wichtigen Auswärtssieg kehrte die Erste am Sonntag aus Riemsloh zurück. Gegen den Kreisliga-Absteiger reichte ein Treffer zum Sieg. Am kommenden Mittwoch steht bereits die nächste Partie an ....

Im ersten Durchgang konnte die Mannschaft nicht mit gewohnter Zuverlässigkeit im Aufbauspiel und gelungenen Angriffsaktionen aufwarten. Dennoch fiel der einzige Treffer des Spiels im ersten Durchgang: Dennis Samoray traf kurz vor der Pause mit einem strammen Schuß in den Winkel (42.).

Im zweiten Durchgang scheiterten die Wissinger Stürmer dann reihenweise an sich selbst - eine frühzeitige Entscheidung blieb damit bis zum Schlußpfiff aus. 

Am kommenden Mittwoch steigt bereits das nächste Spiel. Im Nachholtermin gegen SultanSpor geht es am Bad Essener Schulzentrum um 18:30 Uhr los. Mit dem heutigen Auswärtssieg konnte der Vorsprung auf 5 Punkte auf den ersten Verfolger Wellingholzhausen ausgebaut werden. Am kommenden Sonntag steht dann das nächste Spitzenspiel in Wissingen an. Es kommt der Tabellendritte SuS Vehrte zum Gipfeltreffen (15 Uhr).

Es spielten: Mats Seelenhorst - Wladimir Masalow, Bene Weinast, Timo Bettler, Jannik Happeck - Tim Warner, Natanael Schulte, Timo Unland, Dennis Samoray - Phillip Schipmann, Stefan Wölfel

eingewechselt wurden: Nils Alemeyer, Tim Beckering und Timo Steinmann